NFL

Denver Broncos

Broncos Receiver Cody Latimer: Prügel und Pfefferspray vor Strip Club

Nachdem er den Türsteher eines Strip Clubs schlug, wurde Denver Broncos Wide Receiver Cody Latimer von seinem Gegenüber mit Pfefferspray zur Vernunft gebracht.

17.07.2017 16:03 Uhr / ran.de
Latimer
Sorgt für Schlagzeilen neben dem Platz: Cody Latimer. © 2016 Getty Images

Denver - Cody Latimer dürfte wohl einer der größten Draft-Fehlgriffe der Denver Broncos in den vergangenen Saisons sein. Der Zweitrundenpick des Jahres 2014 startete erst zwei Regular-Season-Spiele für das Team.

Nun sorgt der Wide Receiver für reichlich Wirbel abseits des Platzes. "TMZ" veröffentlichte ein Video, auf dem der 24-Jährige vor einem Strip Club einen Türsteher angreift.

Vorfall ohne Polizeieinsatz

Auf dem Video zu sehen: Latimers Onkel und der Wide Receiver selbst. Beide führen eine hitzige Diskussion mit den Türstehern eines Strip Clubs in Latimers Heimatstadt Dayton, greifen diese sogar an und werden nur wenige Sekunden später mit Schlägen und Pfefferspray wieder zur Vernunft gebracht.

Der Vorfall soll sich im Februar 2017 ereignet haben, kam jedoch erst jetzt ans Licht, da damals niemand die Polizei rief. Latimer über seine Strip-Club-Schlägerei gegenüber "KUSA": "Es gab einen Streit zwischen meinem Onkel und dem Türsteher und ich habe versucht diesen zu schlichten. Es gibt darüber nicht viel zu sagen, da die Polizei auch nicht gerufen wurde. Ich wollte keine Schwierigkeiten, also sind wir gegangen. Das ist vor sechs Monaten passiert."

Die Denver Broncos sind nach eigenen Angaben über den Vorfall informiert und haben sich bereits mit Latimer "unterhalten". Es ist nicht das erste Mal, dass der 24-Jährige negativ auffällt. Im vergangenen Jahr wurde der Wide Receiver festgenommen, nachdem er wegen einer Verkehrswidrigkeit nicht vor Gericht erschien.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

NFL-Quiz

US-Sport-News

Nächsten Spieltage

NFL 2017 / 2018

Galerie

Facebook

SOS-Kinderdorf

Twitter

NFLQuiz