Maia Chaka stößt zum Team der Unparteiischen in der NFL - Bildquelle: AFPGETTYSIDPATRICK SMITHMaia Chaka stößt zum Team der Unparteiischen in der NFL © AFPGETTYSIDPATRICK SMITH

Köln (SID) - Sarah Thomas kam Anfang Februar als erste Schiedsrichterin im Super Bowl zum Einsatz, jetzt schreibt die nächste Frau in der Football-Profiliga NFL Geschichte: In Maia Chaka gehört in der kommenden Saison erstmals eine Schwarze zum Team der Unparteiischen.

"Ich fühle mich geehrt, als NFL-Schiedsrichterin ausgewählt worden zu sein", teilte Chaka am Freitag mit: "Aber dieser Moment ist größer als eine persönliche Leistung. Er steht als Leistung für alle Frauen, meine Gemeinde und meine Kultur."

NFL-Vizepräsident Troy Vincent freut sich auf Chaka. "Maias jahrelange harte Arbeit, ihr Engagement und ihre Ausdauer haben ihr die Position eingebracht", so Vincent, "Maia ist eine Vorreiterin als erste schwarze Schiedsrichterin und inspiriert uns dazu, Frauen auf dem Footballfeld als normal zu empfinden."

Thomas war beim NFL-Finale zwischen den Tampa Bay Buccaneers und den Kansas City Chiefs (31:9) als Down Judge eingesetzt worden. Zuvor hatte keine Frau eine solche Position im Super Bowl einnehmen dürfen.