Tyler Kavan mit verrücktem Touchdown im College FootballTyler Kavan mit verrücktem Touchdown im College Football ©

München/Iowa - Im College Football-Spiel zwischen dem Morningside und dem Northwestern College gelang Tyler Kavan ein völlig verrückter Touchdown.

Das Football-Team des Morningside Colleges in Iowa hat sich durch einen 14:13-Erfolg gegen das Northwestern College den Titel in ihrer Conference gesichert.

Der Schlüssel zum Erfolg war unter anderem diese verrückte Fumble-Recovery des Running Backs Tyler Kavan, die zum Touchdown für Morningside führte.

Wild, wilder, College Football!

Das Play begann mit einem 23-Yard-Rush von Tyler Kavan, der von Gegenspieler Donavan Weldon zum Fumble gezwungen wurde.

Nach einer Fumble Recovery von Weldon ging es auf einmal in die andere Richtung - über 39 Rushing Yards. 

Dann wurde es wild: Weldon wollte den Ball an einen Teamkollegen abgeben - doch den Pass eroberte kein Geringerer als Tyler Kavan und startete sofort wieder durch.

Dieses Mal gab Kavan den Ball nicht mehr her und erzielte nach einem 59-Yard-Lauf den entscheidenden Touchdown für sein Team - verrückt!

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020