Dak Prescott, der Quarterback der Dallas Cowboys, hat sich nach seiner schwe... - Bildquelle: getty images / screenshot: instagram @_4dakDak Prescott, der Quarterback der Dallas Cowboys, hat sich nach seiner schweren Verletzung per instagram zu Wort gemeldet © getty images / screenshot: instagram @_4dak

München/Dallas - Dak Prescott, der Quarterback der Dallas Cowboys, hat sich nach seiner schweren Verletzung und seiner Operation am Sprunggelenk bei Instagram zu Wort gemeldet.

"Mir geht es gut", sagt er darin: "Ich kann gar nicht genug für all die Liebe, die Unterstützung und die Gebete danken, die ich in den letzten Tagen von Teamkollegen, der Familie, Freunden, Fans und Spielern in der ganzen Liga und im gesamten Sport erhalten habe."

Prescott: "Alles hat seinen Zweck"

Nach der Operation blickt er nun zuversichtlich in die Zukunft. "Ich bin nun bereit, an meinem Comeback zu arbeiten", sagt er. "Das wird ein neues Kapitel in meinem Buch sein. Ich freue mich darauf, diesen Weg zu gehen."

Auch wenn er in der NFL-Saison 2020 nicht mehr auflaufen kann, möchte er seine Mannschaft bestmöglich unterstützen: "Ich freue mich auf die weitere Saison. Ich werde die Spiele nun aus einer anderen Perspektive verfolgen und meinen Teamkollegen die Unterstützung geben, die sie brauchen." 

Prescott blickt zuversichtlich seiner Rückkehr in der Saison 2021 entgegen. "Alles hat seinen Zweck", sagt er und verspricht ein "großes Comeback und eine große Geschichte."

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.