Muss nach der fünften Pleite im achten Spiel mit seinen Dallas Cowboys offen... - Bildquelle: 2018 Getty ImagesMuss nach der fünften Pleite im achten Spiel mit seinen Dallas Cowboys offenbar um seinen Job fürchten: Head Coach Jason Garrett © 2018 Getty Images

München/Dallas - Es war definitiv nicht der Abend des Dak Prescott. Der Star-Quarterback der Dallas Cowboys warf bei der am Ende deutlichen 14:28-Heimniederlage in Week 9 gegen die Tennessee Titans zwar zwei Touchdown-Pässe, allerdings auch eine Interception - und das in der "Red Zone". Außerdem fumblete er kurze Zeit später den Ball vor der eigenen Endzone und musste den einen oder anderen Sack hinnehmen. Da half letztlich auch der erste Touchdown von Amari Cooper im Dress der Cowboys nichts.

 

Die Titans spielten in Dallas stark auf, vor allem Quarterback Marcus Mariota (ein Touchdown-Pass, sowie ein selbst erzielter Touchdown) und Running Back Dion Lewis (ein Touchdown) bereiteten den Cowboys mächtig Probleme. Der Sieg für die Titans war am Ende auch in der Höhe absolut verdient. Dallas stürzt er allerdings mächtig in die Krise. Müssen Head Coach Jason Garrett und Offensive Coordinator Scott Linehan nun um ihre Jobs fürchten?

Jones unzufrieden mit seinen Cowboys

Ganz unrealistisch scheint das jedenfalls nicht zu sein. Garrett gilt schon seit einiger Zeit als umstritten und Cowboys-Besitzer Jerry Jones machte nach der Titans-Pleite klar, dass er mit der aktuellen Bilanz von 3:5-Siegen alles andere als zufrieden ist: "Wenn man von acht Spielen nur drei gewonnen hat, sollte man sich Sorgen machen. Wir hätten vielleicht das eine oder andere Spiel mehr gewinnen können, würden aber trotzdem noch nicht wirklich gut da stehen. Wir müssen einfach besser spielen."

Und auf die Frage nach dem Head Coach erklärte Jones vielsagend: "Ich möchte darüber jetzt nicht diskutieren. Wenn wir uns dazu entscheiden sollten, einige Veränderungen vorzunehmen um voran zu kommen, würde ich darüber nicht in der Öffentlichkeit sprechen wollen." Gegenüber "ESPN" meinte Jones allerdings, dass er sich einen Trainerwechsel während der Saison nur schwer vorstellen könne. Nichtsdestotrotz: Die nächsten Tage in Dallas dürften spannend werden ...

 Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2018 / 2019