Die Green Bay Packers müssen möglicherweise auf die Offensive Liner Bryan Bu... - Bildquelle: imagoDie Green Bay Packers müssen möglicherweise auf die Offensive Liner Bryan Bulaga (links) und Alex Light verzichten © imago

Green Bay - Die Green Bay Packers müssen im Playoff-Spiel gegen die Seattle Seahawks (heute Nacht ab 0:40 Uhr live auf ProSieben und ran.de) möglicherweise auf zwei Offensive Liner verzichten.

Offensive Tackle Bryan Bulaga und Guard Alex Light landeten auf dem Injury Report. Beide Spieler sollen sich erkältet haben. Ihr Einsatz gegen die Seahawks wird als fraglich eingestuft.

Bulaga ist ein absoluter Schlüsselspieler in der Offensive Line der Packers. Der auf der rechten Seite positionierte Tackle gehörte in allen 16 Saisonspielen zur Startformation und ist seit dem Jahre 2010 ein unverzichtbarer Leistungsträger. Sein Ausfall wäre für die Packers ein schwerer Schlag.

Light, der 2018 als ungedrafteter Rookie nach Green Bay kam, hatte in der laufenden Saison 13 Einsätze, gehörte allerdings nie zur Startformation.  

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News