NFL

Divisional Round live

Divisional Round: Titans wollen Brady zu Bortles werden lassen

Vor der Divisional Round (in der Nacht zu Sonntag ab 2.15 Uhr live auf ProSieben und ran.de) zwischen den Patriots und den Titans herrscht im Lager der Pats Unruhe. Können die Titans das nutzen?

11.01.2018 18:39 Uhr / ran.de/Andreas Reiners
Belichick Brady
Fokussiert: Bill Belichick und Tom Brady. © imago/Icon SMI

München/Foxborough – Bill Belichick ist fokussiert. Noch mehr als sowieso schon, so scheint es. Playoffs. Tunnelblick.

Und dann diese einfache Frage im Vorfeld. Standard. Fast schon langweilig: Was sind die Stärken der Tennessee Titans, wurde der Head Coach der New England Patriots vor der Divisional Round (in der Nacht zu Sonntag ab 2.15 Uhr live auf ProSieben und ran.de) gefragt.

Was macht der 65-Jährige? Wo andere zwei, drei Floskeln aus der Hüfte schießen, hält er einen dreieinhalbminütigen Monolog inklusive des halben gegnerischen Rosters mit Namen. Klar wird: Belichick setzt Prioritäten, Gerüchte über Ärger bei den Patriots wischte er mit wenigen Sätzen weg. Dem Gegner widmet er stattdessen den Großteil der Vorbereitungszeit, zeigt: Wir unterschätzen den Underdog nicht.

Es hörte sich zwischen den Zeilen aber auch gleichzeitig ein bisschen so an wie: Die Gerüchte und Schlagzeilen bringen uns nicht vom großen Ziel ab, und das ist bei den Patriots nun mal nichts anderes als Super-Bowl-Triumph Nummer sechs. Und klar: Die Patriots gehen als Favorit in die Playoffs und als noch deutlicherer Topfavorit in das Spiel gegen die Titans.

Alles spricht für die Patriots

Die Patriots standen unter Belichick von 2001 bis 2016 13 Mal in der Divisional Round. Ihre Bilanz: 11-2, davon in Heimspielen 11-1. Bei den letzten sechs Divisional-Round-Spielen zuhause kamen die Pats im Schnitt auf 37,5 Punkte. Auch gegen die Titans gab es in den letzten sechs Spielen nur Siege. Quarterback-Superstar Tom Brady hat von sieben Spielen gegen die Titans nur eines verloren. Gegen Head Coach Mike Mularkey hat Brady sogar alle sechs Spiele gewonnen. Wichtiger noch: Der 40-Jährige ist auch 2017 wieder in MVP-Form. Sprich: Alles spricht im Grunde für die Patriots.

 

Doch die Titans haben die Negativ-Schlagzeilen natürlich gelesen. Titans All-Pro Safety Kevin Byard nutzt die Chance für ein paar Verbalinjurien. Und schlägt damit zwei Fliegen mit einer Klappe: Den gegnerischen Quarterback und den des AFC-South-Rivalen Jacksonville Jaguars. Blake Bortles ist schon länger eine gute Zielscheibe, wenn es um Hohn und Spott geht.

Ein paar Pässe schnappen

"Das sind die Playoffs. Mich kümmert es also nicht, ob da Joe Montana oder sonst wer steht. Ich gehe da raus und versuche das Spiel zu gewinnen. Ich will ihn wie Blake Bortles aussehen lassen und mir ein paar Würfe von ihm schnappen." Byard führt die Liga mit insgesamt acht Interceptions an: "Brady ist ein großartiger Quarterback, aber es ist ein Playoff-Spiel."

Alles oder nichts also. Und trotz der Favoritenrolle haben die Patriots in dieser Saison auch bewiesen, dass sie schlagbar sind, wenn sie nicht alles abliefern. Und natürlich werden Erinnerungen wach an die Saison 2010, als in der Divisional Round sensationell gegen die New York Jets (21:28) vorzeitig Schluss war.

"Müssen es uns verdienen"

"Ich glaube nicht, dass unser Team alles liest und glaubt, was geschrieben wird", sagte Brady zu dem Hype um die Patriots: "Den Hype um das Team gibt es schon länger. Wir müssen rausgehen und es uns verdienen. Das versuchen wir das ganze Jahr."

Deshalb sollen die Titans auch nicht unterschätzt werden, erst recht nicht nach ihrem Wild-Card-Comeback (22:21) bei den Kansas City Chiefs. "Sie haben sich das Spiel verdient, das war kein Unfall. Sie haben während der Saison viele gute Teams geschlagen. Und wir wissen, wie hart es gegen Kansas City ist", so Brady. Die Chiefs schockten die Patriots im ersten Spiel der Saison, gewannen in Foxborough 42:27. "Wir respektieren unseren Gegner. Wir wissen, dass sie ein gefährliches Team sind", so Brady.

Keine Frage, das wissen sie. Schließlich ist Belichick bestens vorbereitet.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Promotion

Mit dem NFL Game Pass kannst du die Spiele deiner Wahl live sehen oder einfach nur komplette Matches mit englischem Original-Kommentar in Ruhe nochmal verfolgen.

Mehr lesen

NFL-Quiz

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2017 / 2018

Countdown

Promotion

Mit dem NFL Game Pass kannst du die Spiele deiner Wahl live sehen oder komplette Matches mit englischem Original-Kommentar in Ruhe nochmal verfolgen.

Mehr lesen

Die kostenlose ran App

Galerie

Facebook

SOS-Kinderdorf

Twitter