Tom Brady und Alex Guerrero. - Bildquelle: 2016 Getty ImagesTom Brady und Alex Guerrero. © 2016 Getty Images

München - 45. Das war bislang die magische Zahl. Die war sowieso schon unglaublich. Und sie bedeutete auch: Drei Jahre noch, dann beendet Tom Brady seine Karriere. Das hatte er immer wieder als Ziel ausgegeben.

Doch der 42-Jährige hat noch lange nicht genug, der Quarterback der New England Patriots legt die Latte noch ein wenig höher. Auf 46 Jahre. Möglicherweise 47. Das verrät nun sein Trainer Alex Guerrero.

Auf die Hingabe kommt es an

"Es kommt wirklich alles auf Hingabe an", sagte Guerrero, der Brady seit Jahren dabei hilft, trotz seines Alters fit zu bleiben und weiterhin auf höchstem Niveau abzuliefern., 

"Niemand hat gedacht, dass man in den späten 30ern, frühen 40ern auf Elite-Niveau spielen kann. Das ist etwas, was wir aber immer für möglich gehalten haben", sagte der Fitness-Guru, dessen Anwesenheit bei den Patriots in der Vergangenheit auch für Streit zwischen Brady und Head Coach Bill Belichick gesorgt hat. 

Bradys Personal-Trainer, Ernährungsberater und Business-Partner Guerrero stellt klar, dass 45 ein sehr realistisches Ziel sei. "Wir reden die ganze Zeit darüber. Jedes Jahr fügt er ein weiteres Jahr hinzu. Er kommt rein und sagt: 'Leute, ich fühle mich immer noch so gut. Ich denke, ich werde bis 45 spielen.' Jetzt sagt er: 'Alex, ich denke, ich kann es bis 46 oder 47 machen.'" 

Klar ist dabei: So lange er verletzungsfrei bleibt. Das ist er aber schon eine Ewigkeit, in den letzten zehn Jahren hat Brady ganze vier Spiele verpasst, und die wegen der Sperre nach der Deflate-Gate-Affäre.

 

Neben der Frage, wie lange Brady noch spielt, gibt es seit Wochen auch Spekulationen, wo. Denn 2020 wird Brady Free Agent. Was die mittelfristige Zukunft betrifft, hält sich Guerrero aber bedeckt.

"Ich weiß es nicht", sagte Guerrero. "Es ist nicht Juli 2020. Ich konzentriere mich auf heute. Ich versuche nur, Tom für das Training vorzubereiten." 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020