Matchwinner der Packers: Aaron Jones (l.) - Bildquelle: AFPGETTYSIDHannah FoslienMatchwinner der Packers: Aaron Jones (l.) © AFPGETTYSIDHannah Foslien

Köln - Die Green Bay Packers mit Quarterback Aaron Rodgers (26/40, 216 Yards, 0 Touchdowns, 1 Interception) haben sich den Divisionstitel in der NFC North gesichert. Das Team aus Wisconsin gewann das Monday Night Game gegen den Divisions-Konkurrenten Minnesota Vikings mit 23:10.

Matchwinner der Packers war Running Back Aaron Jones mit zwei Touchdowns und starken 154 Yards. Rodgers blieb ohne Touchdown.

Vikings Quarterback Kirk Cousins (16/31, 122 Yards, 1 Touchdown, 1 Interception, 5 Sacks) erlebte einen Abend zum Vergessen und wurde von der Packers-Defense vorgeführt.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News