Jarvis Landry und Odell Beckham Jr. - Bildquelle: imago images/Icon SMIJarvis Landry und Odell Beckham Jr. © imago images/Icon SMI

München – Mit Gerüchten ist es manchmal schwierig, dabei ist es eigentlich ganz einfach: Gibt es welche, kann man sie mit klaren Aussagen recht schnell aus der Welt schaffen. 

Das Problem bei den Cleveland Browns und Odell Beckham Jr.: Der Wide Receiver wurde nach einer sportlich bislang schwierigen Saison zuletzt nach seiner Zukunft gefragt, eierte bei der Antwort aber so sehr herum, dass er die Spekulationen noch weiter ankurbelte.

"Ich kann noch nicht sagen, was passieren wird"

"Niemand weiß, was die Zukunft bereithält, nicht einmal der nächste Tag", erwiderte der dreimalige Pro Bowler laut "ESPN"-Reporter Jake Trotter auf die Frage, ob er auch 2020 für die Browns spielen wolle: "Ich kann noch nicht sagen, was passieren wird."

Der nächste Schritt bei Gerüchten, trotz eines Vertrags bis 2023: Potenzielle Abnehmer. "Während des ganzen Jahres hat Odell Beckham anderen Spielern und Trainern vor den Spielen und während der Spiele gesagt: 'Hey, komm hol mich. Komm hol mich hier raus'", sagte Jay Glazer von Fox Sports: "Ich sehe nicht, dass diese Beziehung nach diesem Jahr gut endet."

 

Heiß gehandelt werden die San Francisco 49ers, wofür Interesse in der Offseason und ein Video von einem Gespräch zwischen OBJ und Niners-Quarterback Jimmy Garoppolo ausreichte.

Für Beckham Jr. springt nun sein Kumpel in die Bresche. Jarvis Landry und er kennen sich seit College-Zeiten auf der LSU und sind seitdem dicke. Und vor allem seit dieser Saison bei den Browns wieder vereint. Geht es nach Landry, wird sich daran auch so schnell nichts ändern.

"Es geht nicht einmal darum, woanders hinzugehen", sagte Landry. "Er ist ein Typ, der jeden Tag zur Arbeit kommt. Er ist ein Typ, der mit Verletzungen spielt. Alle Dinge, die man von einem Spieler will. Er will nicht gehen und er versucht auch nicht zu gehen."

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News