Patrick Mahomes verletzt am Boden. - Bildquelle: GettyPatrick Mahomes verletzt am Boden. © Getty

München/Kansas City - Ganz bittere Nachrichten für die Kansas City Chiefs: Star-Quarterback Patrick Mahomes hat sich verletzt.

Der 25-Jährige wurde im dritten Viertel bei einem Play zu Boden gebracht und schlug offenbar hart mit dem Kopf auf. Mahomes blieb kurz am Boden liegen und war danach beim Aufstehen wackelig auf den Beinen.

Der Quarterback wurde vom Feld geführt und joggte wenig später in die Kabine, wo er auf eine Gehirnerschütterung untersucht wurde. Offenbar wurde dabei tatsächlich eine schwerere Verletzung festgestellt, denn wenig später teilten die Chiefs mit, dass Mahomes nicht mehr auf das Spielfeld zurückkehren wird.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.