- Bildquelle: Getty Images © Getty Images

München - Anthony Wayne Smith wird den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen. Der ehemalige Defensive End wurde in Los Angeles, wo er in den neunziger Jahren für die Raiders aktiv war, wegen dreifachen Mordes zu lebenslanger Haft ohne Aussicht auf vorzeitige Entlassung verurteilt.

Der mittlerweile 48-Jährige soll am 10. November 1999 zwei Brüder in Los Angeles entführt und ermordet haben. Das dritte Opfer wurde am 24. Juni 2001 in einem Problemviertel der Stadt erstochen. Ein weiterer Mord an einem Kumpel im Jahr 2008 konnte Smith nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2018 / 2019