Goff bleibt bei den Rams - Bildquelle: GETTY AFPSIDHarry HowGoff bleibt bei den Rams © GETTY AFPSIDHarry How

Los Angeles  - Die Los Angeles Rams haben den Vertrag mit Quarterback Jared Goff (24) vorzeitig bis 2024 verlängert. Das gab der letztjährige Super-Bowl-Finalist am Dienstag (Ortszeit) bekannt. Medienberichten zufolge ist der Kontrakt mit 134 Millionen Dollar (rund 122 Millionen Euro) dotiert. Goff soll demnach die NFL-Rekordsumme von 110 Millionen Dollar garantiert erhalten.

Goff war 2016 im Draft an erster Stelle von den Rams ausgewählt worden. Unter Headcoach Sean McVay hatte Goff die Rams in der vergangenen Saison in den Super Bowl in Atlanta geführt, dort verloren die Kalifornier aber gegen die New England Patriots mit Star-Quarterback Tom Brady (3:13).

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020