Mark Nzeocha kämpft als einziger Deutscher in den Playoffs um den NFL-Titel ... - Bildquelle: Getty Images/ran.deMark Nzeocha kämpft als einziger Deutscher in den Playoffs um den NFL-Titel 2020. © Getty Images/ran.de

München - Die NFL-Saison geht mit den Divisional Playoffs in die heiße Phase. Mit den San Francisco 49ers darf der einzig verbliebene Deutsche Mark Nzeocha noch vom Super Bowl 2020 träumen. 

Zunächst stehen für die 49ers aber erst einmal die Divisional Playoffs gegen die Minnesota Vikings an (ab 22:20 Uhr live auf ProSieben und ran.de). Der 29 Jahre alte Outside Linebacker spielt seine dritte Saison in San Francisco und schaffte bislang in der laufenden Spielzeit zehn Tackles. 

Gedraftet wurde Nzeocha 2015 als Pick 236 (Runde 7) von den Dallas Cowboys, nachdem er zuvor für das College-Team von Wyoming spielte. Gelernt hat Nzeocha das Footballspielen in Rothenburg ob der Tauber bei den Franken Knights.

Von Eltern und Ex-Coach: Grußbotschaften aus der Heimat

Vor dort gibt es pünktlich zum Playoff-Duell der 49ers gegen die Vikings Unterstützung für Nzeocha. ran.de sprach mit Marks erstem Football-Coach, Philipp Kimmelmann, der Nzeocha bei den Franken Knights trainierte. 

Ebenso sendeten Nzeochas Eltern via ran.de Grußbotschaften zum Sohnemann nach San Francisco sowie ein Bild von Mark aus Kindertagen.

Mark

 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News