Die Nummer 19 der Michigan State University in Aktion: Josh Butler - Bildquelle: 2017 Getty ImagesDie Nummer 19 der Michigan State University in Aktion: Josh Butler © 2017 Getty Images

München/East Lansing - Der Senior Day im College Football ist etwas Besonderes. Am letzten College-Heimspiel eines jeden Spielers laufen die jungen Talente gemeinsam mit ihren Eltern ein. Dabei wird es auch immer mal wieder emotional – so im Fall Josh Butler.

Der 23-Jährige spielt seit 2016 als Cornerback für das Team der Michigan State University. Am Samstag absolvierte er das letzte Heimspiel seiner College-Karriere gegen Maryland. Doch Butler musste ohne seine Eltern einlaufen.

Zwei Schicksalsschläge innerhalb von zwei Jahren

Der Cornerback verlor im November 2017 und Stunden vor dem Spiel gegen die Penn State zunächst seinen Vater aufgrund eines Herzinfarkts. Seine Mutter starb im selben Jahr an Brustkrebs. Butler fuhr 18 Stunden, um am Sterbebett seiner Mutter zu sein.

Es waren gleich zwei tragische Schicksalsschläge, die speziell am Senior Day präsent für Butler wurden. Doch vor dem Spiel gegen Maryland wollte Butler nicht alleine auflaufen.

Gemeinsam mit seinen Hunden Roxy und Remi kam er aus dem Spielertunnel und umarmte am Spielfeldrand seinen Head Coach Mark Dantonio, bevor er den Rasen unter tosendem Applaus betrat. Eine herzergreifende Szene im Stadion der Michigan State Spartans.

Der junge Football-Spieler sagte gegenüber dem "Lansing State Journal", dass seine Hunde und seine Teamkollegen ihm geholfen hätten, die Trauer zu verarbeiten und sich auf das Gute in seinem Leben zu konzentrieren.

"Wir sprechen beim Thema Traurigkeit immer über die negativen Dinge, weil man sich daran am meisten erinnern kann. Aber hinter jeder traurigen Geschichte, gibt es auch etwas Positives." Nach jedem Schicksalsschlag müsse man wieder nach vorne blicken, sagte Butler. Der 23-Jährige wird in diesem Monat seinen Master-Abschluss erlangen.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020