NFL-Commissioner Roger Goodell wünscht sich eine baldige Einigung bei den Ta... - Bildquelle: Getty/ran.deNFL-Commissioner Roger Goodell wünscht sich eine baldige Einigung bei den Tarifverhandlungen © Getty/ran.de

München/New York - Das aktuelle Collective Bargaining Agreement CBA der NFL - also der Tarifvertrag zwischen Klubs und Spielern - ist noch bis nach der Saison 2020 gültig. Geht es nach NFL-Commissioner Roger Goodell, soll aber schon bald ein neues CBA ausgehandelt werden.

Der NFL-Boss möchte noch vor dem Start der Regular Season 2019 am 5. September zwischen den Green Bay Packers und Chicago Bears (ab 2:00 Uhr live auf ProSieben und im Livestream auf ran.de) eine Einigung mit der Spielergewerkschaft erzielen.

"Das ist unsere Absicht", antwortete Goodel bei "CNBC" auf die Frage, ob die Verhandlungen bis zum Saisonstart erfolgreich abgeschlossen werden können.

"Das bisherige System funktioniert sehr gut - vor allem für die Fans - aber auch für die Spieler und die Franchises. Wir führen kontinuierlich Gespräche, natürlich wünschen sich beide Seiten gewisse Veränderungen. Ich glaube diese Diskussionen helfen uns, die Liga weiter zu verbessern", fuhr Goodell fort.

Mehr Spiele in der Regular Season?

Dass die NFL eine vorzeitige Einigung forciert, macht Sinn. Sollten die Verhandlungen scheitern und der aktuelle Tarifvertrag nach der Saison 2020 auslaufen, droht ein Lockout. Im schlimmsten Fall würden Spiele der Regular Season gestrichen - was einen Millionenverlust für die Teambesitzer bedeuten würde.

Ob sich alle Seiten bis zum Saisonstart 2019 auf ein neues CBA verständigen, ist trotzdem ungewiss. Ein prominenter Streitpunkt zwischen Teams und Spielern ist die Erweiterung der Regular Season.

Die NFL-Owner wünschen sich 18 Spieltage, die Spielergewerkschaft lehnt dies bisher strikt ab. Zumindest dürfte Goodells Ankündigung die Verhandlungsposition der Spieler stärken.

2019 feiert die NFL ihr 100-jähriges Jubiläum. Kann Goodell am 5. September ein neues CBA verkünden, stünde das der Liga extrem gut zu Gesicht.

Julian Huter

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020