München/Foxboro – Ein Held der New England Patriots ist weg, ein anderer bleibt: Wie NFL-Insider Mike Reiss, Ian Rapoport und Mike Garafolo übereinstimmend berichten, hat Julian Edelman seinen Vertrag bei den New England Patriots um zwei Jahre verlängert. Damit bleibt er bis 2021 in Foxboro. 

Der aktuelle Kontrakt des Wide Receivers wäre nach der anstehenden Saison 2019 ausgelaufen. Der Super Bowl LIII MVP soll laut NFL-Insider Reiss einen Signing Bonus in Höhe von acht Millionen Dollar kassieren, zwölf Millionen sind zudem garantiert. Ein gutes Timing und schönes Geschenk: Am Mittwoch wird Edelmann 33 Jahre alt.

 

Nach dem Rücktritt von Superstar Rob Gronkowski können die Patriots einen anderen Helden der vergangenen Jahre halten. Der neue Vertrag bietet Edelman die Chance, seine Karriere bei den Patriots zu beenden, er wäre am Ende seines neuen Vertrags nach der Saison 2021 fast 36.

Seine Karriere begann 2009 bei den Patriots, nachdem Head Coach Bill Belichick ihn im Draft auswählte. In der siebten Runde wohlgemerkt, an 232. Stelle. 24 Plätze an "Mr. Irrelevant" vorbei. 

Edelman war ein Spätzünder, startete erst in Saison 5 (!) erst so richtig durch. 2013 gelang ihm mit 1056 Yards und sechs Touchdowns der Durchbruch. 

Bromance mit Brady geht weiter

Drei Super-Bowl-Ringe hat er mit den Pats geholt, er blickt in zehn Jahren bei den Patriots (2017 fehlte er komplett wegen eines Kreuzbandrisses) auf 115 Einsätze, 5390 Yards und 30 Touchdowns. Für die Pats und Quarterback (und Kumpel) Tom Brady ist Edelman vor allem eine Playoff-Waffe: Mit 115 Receptions und 1412 Receiving Yards ist er in der ewigen Bestenliste der Postseasons die Nummer zwei hinter Legende Jerry Rice. Im Super Bowl LIII war er mit zehn gefangenen Pässen für 141 Yards der Garant für das 13:3 gegen die Los Angeles Rams.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020