In seinem ersten Preseason-Spiel für die Saints verletzt sich Chris Clark sc... - Bildquelle: imago/Icon SMIIn seinem ersten Preseason-Spiel für die Saints verletzt sich Chris Clark schwer. © imago/Icon SMI

München/Los Angeles - Bittere Nachrichten für die New Orleans Saints: Neuzugang Chris Clark hat sich im zweiten Preseason-Spiel der Saison so schwer verletzt, dass ihn die Franchise laut einem Bericht der "Times-Picayune" auf die Injured-Reserve-Liste setzen musste.

 

Laut "Pro Football Talk" steht der 33-Jährige diese Saison den Saints nicht mehr zur Verfügung.

Clark hatte erst in der Woche vor dem Duell gegen die Los Angeles Chargers seinen Vertrag bei den Saints unterschrieben - zuvor spielte der Offensive Tackle für die Carolina Panthers und die Houston Texans. 

Damit ist die Position des Offensive Tackles wieder eine Baustelle im Kader der Saints. Dadurch, dass Clark nun zur Injured Reserve zählt, ist wieder Platz geschaffen für einen weiteren Neuzugang. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020