Sterling Shepard hat sich mit den New York Giants auf eine Vertragsverlänger... - Bildquelle: Getty ImagesSterling Shepard hat sich mit den New York Giants auf eine Vertragsverlängerung über vier Jahre geeinigt. © Getty Images

München / New York - Die New York Giants haben ihren Wide Receiver Sterling Shepard langfristig an die Franchise gebunden. Wie Mike Garafolo vom "NFL-Network" berichtet, statten die Giants den 25-Jährigen mit einem Vier-Jahres-Vertrag über 41 Millionen Dollar aus.

Adam Schefter von "ESPN" vermeldet zudem, dass 21,3 Millionen Dollar im Rahmen der Vertragsverlängerung garantiert sind. Nach dem Abgang von Star-Receiver Odell Beckham Jr. zu den Cleveland Browns ist Shepard in Zukunft der primäre Passempfänger bei den Giants.

Patriots waren wohl an Trade interessiert

Die New England Patriots sollen an einem Trade für den 25-Jährigen interessiert gewesen sein, der 2020 zum Unrestricted Free Agent geworden wäre.

Die Giants drafteten Shepard 2016 in der zweiten Runde. In drei Jahren für "Big Blue" kommt der Receiver in 43 Spielen auf 190 Receptions für 2.286 Yards und 14 Touchdowns.

Daniel Kugler

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020