Ben Roethlisberger kämpft sich nach einer Ellbogen-Verletzung wieder zurück. - Bildquelle: imago images/Icon SMIBen Roethlisberger kämpft sich nach einer Ellbogen-Verletzung wieder zurück. © imago images/Icon SMI

Pittsburgh/München - Star-Quarterback Ben Roethlisberger von den Pittsburgh Steelers versucht laut eigener Aussage noch nie Dagewesenes.

Im Gespräch mit Medienvertretern verriet "Big Ben", dass seine Ellbogenverletzung, die ihn 2019 zum vorzeitigen Saisonende zwang, nicht mit den Verletzungen von Baseball-Pitchern vergleichbar sei. 

Bei ihm seien drei von fünf Beugesehnen im Ellbogen gerissen. Roethlisberger zufolge ist er der erste NFL-Quarterback, der nach einer solchen Verletzung ein Comeback versucht. 

"Big Ben" schlanker und leichter nach Verletzung

 

Damit dies gelingt, veränderte der Signal Caller der Steelers auch seine physischen Voraussetzungen. So verlor er an Gewicht und auch seine Körperstatur wurde schmaler. Er fühle sich jung, "wenn man sich in diesem Alter noch jung fühlen kann", sagte der 38-Jährige. 

Auch über seine Ziele mit den Steelers sprach "Big Ben" und kündigte an: "Ich möchte noch Lombardis (NFL-Siegertrophäe ; Anm. d. Red.) gewinnen. Und ich sage das bewusst mit einem 's' am Ende."

Roethlisberger bedauert Absage der Preseason

Er spüre, dass er noch "mehrere Jahre" in der NFL in sich habe, ergänzte Roethlisberger. Mit Tight End Eric Ebron steht ihm zukünftig ein mögliches neues Hauptziel zur Verfügung.

Doch zunächst muss "Big Ben" testen, ob mit seinem Arm alles in Ordnung ist. Dafür habe er sich Preseason-Spiele gewünscht, so der 38-Jährige. Diese wurden jedoch aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Daher werden er und die Steelers erst im September wissen, ob Roethlisberger wieder der Alte ist und sein historisches Comeback vollenden kann.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News