Björn Werner und Roman Motzkus werden in den USA gefeiert. - Bildquelle: gettyBjörn Werner und Roman Motzkus werden in den USA gefeiert. © getty

München/Atlanta - Es war die Szene der Thanksgiving-Spiele. Matt Ryan wird nach einer Interception per Stiff Arm von Shy Tuttle auf den Boden gerammt. Die Szene wurde von den #ranNFL-Kommentatoren Roman Motzkus und Björn Werner derart enthusiastisch kommentiert, dass das Video viral ging.

Am Dienstag feierten die Amerikaner die Szene in der Sendung "Good Morning Football" ebenfalls gebührend ab.

Tuttle war in der Kategorie "Angry Runs" nominiert und sicherte sich die Krone für den gewalttätigsten Lauf der Woche. Einen kleinen Verdienst hatten dabei jedoch sicherlich Roman Motzkus und Björn Werner!

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020