- Bildquelle: getty © getty

München - Mit dem Ende des NFL-Drafts beginnt für die Rookies und ihre Berater die Zeit der Verhandlungen. Die ehemaligen College-Spieler können dabei bereits mit einem Vierjahresvertrag planen - das ist für sämtliche Erstrundenpicks festgelegt.

Zudem haben die Teams nach dem dritten Jahr die Möglichkeit, die Fifth-Year-Option für ihre Erstrundenpicks zu ziehen. Dann würden die Talente auch ein fünftes Jahr, unter verbesserten Konditionen, an das Team gebunden sein.

ran.de zeigt euch die Vertragsdetails der Rookies:

1. Baker Mayfield, Quarterback, Cleveland Browns: Noch kein Vertrag

2. Saquon Barkley, Running Back, New York Giants: Noch kein Vertrag

3. Sam Darnold, Quarterback, New York Jets: Noch kein Vertrag

4. Denzel Ward, Cornerback, Cleveland Browns: Noch kein Vertrag

5. Bradley Chubb, Defensive End, Denver Broncos: Noch kein Vertrag

6. Quenton Nelson, Guard, Indianapolis Colts: Vierjahresvertrag über 24.108.410 US-Dollar, davon 15.613.389 US-Dollar Signing-Bonus

7. Josh Allen, Quarterback, Buffalo Bills: Noch kein Vertrag

8. Roquan Smith, Linebacker, Chicago Bears: Noch kein Vertrag

9. Mike McGlinchey, Tackle, San Francisco 49ers: Noch kein Vertrag

10: Josh Rosen, Quarterback, Arizona Cardinals: Vierjahresvertrag über 17.597.756 US-Dollar, davon 10.878.368 US-Dollar Signing-Bonus

11. Minkah Fitzpatrick, Safety, Miami Dolphins: Noch kein Vertrag

12. Vita Vea, Defensive Tackle, Tampa Bay Buccaneers: Noch kein Vertrag

13. Da'Ron Payne, Defensive Tackle, Washington Redskins: Vierjahresvertrag über 14.418.360 US-Dollar, davon 8.566.080 US-Dollar Signing-Bonus

14. Marcus Davenport, Defensive End, New Orleans Saints: Vierjahresvertrag über 13.741.895 US-Dollar, davon 8.074.105 US-Dollar Signing-Bonus

15. Kolton Miller, Tackle, Oakland Raiders: Vierjahresvertrag - noch keine Details bekannt -

16. Tremaine Edmunds, Linebacker, Buffalo Bills: Vierjahresvertrag über 12.763.047 US-Dollar, davon 7.362.216 US-Dollar Signing-Bonus

17. Derwin James, Safety, Los Angeles Chargers: Noch kein Vertrag

18. Jaire Alexander, Cornerback, Green Bay Packers: Vierjahresvertrag über 12.127.942 US-Dollar, davon 6.912.867 US-Dollar Signing-Bonus

19. Leighton Vander Esch, Linebacker, Dallas Cowboys: Vierjahresvertrag über 11.847.781 US-Dollar, davon 6.696.598 US-Dollar Signing-Bonus

20. Frank Ragnow, Center, Detroit Lions: Vierjahresvertrag über 11.780.140 US-Dollar, davon 6.647.375 Signing-Bonus

21. Billy Price, Center, Cincinnati Bengals: Noch kein Vertrag

22. Rashaan Evans, Linebacker, Tennessee Titans: Vierjahresvertrag über 11.669.515 US-Dollar, davon 6.566.920 Signing-Bonus

23. Isaiah Wynn, Tackle, New England Patriots: Noch kein Vertrag

24. D.J. Moore, Wide Receiver, Carolina Panthers: Noch kein Vertrag

25. Hayden Hurst, Tight End, Baltimore Ravens: Noch kein Vertrag

26. Calvin Ridley, Wide Receiver, Atlanta Falcons: Noch kein Vertrag

27. Rashaad Penny, Running Back, Seattle Seahawks: Vierjahresvertrag über 10.849.375 US-Dollar, davon 5.970.454 Signing-Bonus

28. Terrell Edmunds, Safety, Pittsburgh Steelers: Noch kein Vertrag

29. Taven Bryan, Defensive Tackle, Jacksonville Jaguars: Noch kein Vertrag

30. Mike Hughes, Cornerback, Minnesota Vikings: Noch kein Vertrag

31. Sony Michel, Running Back, New England Patriots: Noch kein Vertrag

32. Lamar Jackson, Quarterback, Baltimore Ravens: Noch kein Vertrag

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Galerien

NFL

Diese Head Coaches stehen besonders unter Druck

Die Saison 2018 hat noch nicht begonnen, doch schon jetzt wissen einige Head Coaches, dass sie ganz besonders liefern müssen. ran.de zeigt die Coaches, die unter Druck stehen.

NFL

Comeback-Player: Diese NFL-Stars greifen wieder an

Einige NFL-Stars verpassten große Teile der vergangenen Saison durch Verletzungen oder Sperren. Sie könnten in der neuen Spielzeit für ordentlich Furore sorgen.

NFL

Das sind die Eigentümer der NFL-Teams

David Tepper hat kürzlich die Carolina Panthers für die Rekordsumme von 2,2 Milliarden Dollar gekauft. ran.de zeigt euch, wer die anderen Besitzer der NFL-Teams sind.

NFL

Das machen die NFL-Rookies mit ihrem ersten Scheck

Nach dem Draft ist vor dem ersten Gehaltsscheck: Was kaufen sich die NFL-Rookies 2018 von ihren ersten Millionen? ran.de zeigt die Wünsche der Erstrunden-Picks.

NFL

Diese Quarterbacks könnten Top-Verdiener werden

Matt Ryan ist mit 30 Millionen Dollar pro Jahr der neue Marktführer. Die Marke dürfte aber bald fallen. ran.de zeigt Quarterbacks, die künftig die Topverdiener werden können.

Die nächsten Spieltage

FIFA WM 2018

  • 14.06.2018
    - 15.07.2018
    Gruppenphase FIFA WM 2018 Russland

NFL 2018 / 2019