Bekommt Tom Brady seine Rückennumer bei den "Bucs"? - Bildquelle: Getty ImagesBekommt Tom Brady seine Rückennumer bei den "Bucs"? © Getty Images

München - Für viele wahrscheinlich immer noch nicht zu glauben: Quarterback Tom Brady wird in der kommenden Saison im Trikot der Tampa Bay Buccaneers auflaufen. Mit welcher Rückennummer er das Feld in Florida betreten wird, ist noch nicht bekannt. Die 12 besitzt momentan Wide-Receiver-Ass Chris Godwin. 

"Ich habe die 12 seit meiner High-School-Zeit und verbinde viel mit ihr. Aber aus Respekt vor Bradys Errungenschaften würde ich sie natürlich ihm überlassen", sagte der Passempfänger in einem Interview mit "ESPN". 

Auf der Team-Website ließ er durchblicken: "Ich trage die 12 leidenschaftlich gerne. Wenn er mich fragt, ob er sie haben kann, gebe ich ihm die Rückennummer aber."

Brady selbst habe mit Godwin bereits gesprochen, aber nicht über die Rückennummer. Der 42-Jährige trug die 12 seit seiner Ankunft im Jahr 2000 bei den New England Patriots. Am College lief er mit der 10 auf. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News