J. J. Watt dreht für einen Fan eigens einen extra Werbespot - Bildquelle: GettyJ. J. Watt dreht für einen Fan eigens einen extra Werbespot © Getty

München/Houston - J.J. Watt ist nicht nur ein überragender Pass Rusher, der dreimalige "Defensive Player of the Year" hat das Herz auch am rechten Fleck. Für die Opfer von Hurricane "Harvey" in Houston sammelte der 30-Jährige rund 37 Millionen Dollar an Spendengeldern. Er hat eine eigene Stiftung ins Leben gerufen, um Schulen dabei zu unterstützen, ein Sportprogramm für ihre Schüler zu finanzieren.

Jetzt hat er sich erneut für einen guten Zweck eingesetzt - wenn auch in kleinerem Rahmen. Eine Lehrerin twitterte ein Bild von der Zeichnung eines ihrer Schüler. Die Klasse sollte sich ein eigenes Produkt und eine dazu passende Marketingstrategie ausdenken. Einer der Schüler entwarf "Energy Chips". Als Testimonial wählte der Erfinder den Texans-Star. Eigentlich wollte sich die Lehrerin nur dafür bedanken, dass Watt so ein tolles Vorbild für die Kinder ist.

Watt dreht eigenen Werbespot

Doch Watt hatte eine bessere Idee. In einer Trainingspause drehte er zusammen mit Teamkollege Will Fuller kurzerhand einen Werbespot für die "Energy Chips". Dabei scheute der Defensive End keine Mühen: Er gestaltete eine Chipstüte so um, dass sie aussah, wie der Prototyp in der Zeichnung und brachte alle wichtigen Fakten in dem Mini-Spot unter. Die beiden NFL-Profis haben sichtlich Spaß an der Sache.

"Ich dachte, das würde ihm vielleicht eine bessere Note bei seinem Projekt verschaffen", schrieb Watt auf Twitter. Auf jeden Fall eine sehr sympathische Aktion vom Texans-Star.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp      

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020