- Bildquelle: Getty © Getty

München - Das Spiel zwischen den Pittsburgh Steelers und den Baltimore Ravens wird zur Geduldsprobe für NFL, Fans und Spieler. Doch nun scheint eine Lösung gefunden.

Nachdem das Topspiel bereits von Donnerstagnacht auf Sonntag und von Sonntag auf Dienstagnacht verschoben wurde, hat die NFL das Spiel nun erneut verlegt.

Die Partie soll nun am Mittwochabend ab 21.40 Uhr MEZ (15.40 Uhr Ortszeit) ausgetragen werden. Wir zeigen das Spiel der beiden Rivalen im kostenlosen Livestream auf ran.de. Ab 21 Uhr werden Max Zielke und Christoph "Icke" Dommisch die #ranNFL-Community mit den letzten Infos versorgen. 

Neuer Corona-Befund bei den Ravens

Bei den Ravens war am Montag erneut ein Corona-Befund bekanntgeworden, es war damit der neunte Tag in Folge, an dem ein Spieler, Mitglied des Trainerstabs oder Betreuer positiv getestet wurden.

Bei dem positiven Fall soll es sich um einen Spieler auf Injured Reserve handeln. Wie "The Athletic" berichtet, hatten sich die Spieler in einem Meeting am Montag selbst gegen die Austragung des Spiels am Dienstag ausgesprochen.

 

Aufgrund der Verlegung der Partie ist Thursday Night Football zwischen den Baltimore Ravens und Dallas Cowboys auf Dienstagabend Ortszeit verschoben worden, die Steelers trifft es jetzt auch mit ihrer Begegnung beim Washington Football Team, die am Montagnachmittag Ortszeit ausgetragen wird.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.