NFL

Wer erreicht, wer verpasst die Playoffs?

NFL-Playoff-Szenarien vor Week 15: Patriots und Vikings vor Playoff-Einzug

Die Regular Season 2017 biegt auf die Zielgerade ein. Das NFL-Playoff-Rennen spitzt sich immer weiter zu. Auch in Week 15 könnten Entscheidungen in Sachen Postseason fallen. ran.de gibt einen Überblick über die Playoff-Szenarien.

11.12.2017 03:08 Uhr / ran.de

München - Der Kampf um die Playoffs spitzt sich weiter zu. Mit den Cleveland Browns, den San Francisco 49ers, den New York Giants, den Chicago Bears, den Washington Redskins, den Indianapolis Colts, den Denver Broncos und den Tampa Bay Buccaneers stehen bereits vor Week 15 acht Teams fest, die die Postseason sicher verpassen. Zwei Teams stehen bereits sicher in den Playoffs, vier andere Teams könnten sich an diesem Spieltag für die Endrunde qualifizieren.  

Zwei Teams sind sicher in den Playoffs

Drei Spieltage von Ende der regulären Saison haben zwei Mannschaften ihr Playoff-Ticket bereits sicher.

Philadelphia Eagles

In der NFC East haben die Eagles den Divisionstitel eingefahren. Sie stehen bei einer Bilanz von 11-2, das kann ihnen kein Team mehr nehmen. Am 14. Spieltag besiegten sie die L.A. Rams 43:35. Selbst bei einer Niederlage gegen die Giants, Raiders oder Cowboys wären die Eagles nicht mehr einzuholen und haben ihren Platz in den Playoffs sicher. Gewinnen sie noch ein weiteres Spiel, würden sie sogar sicher in der 2. Playoff-Runde stehen. Auch ein Unentschieden würde reichen, wenn gleichzeitig die Rams, Saints und Panthers nicht gewinnen.

Pittsburgh Steelers

Der Sieg gegen die Baltimore Ravens war knapp, die Auswirkungen sind dennoch groß. Mit einer Bilanz von 11-2 haben die Steelers den Divions-Sieg in der AFC North sicher. Selbst wenn die bevorstehenden Spiele gegen die New England Patriots, die Houston Texans und die Cleveland Browns alle mit einer Niederlage enden würden, wären sie nicht mehr einzuholen. Zurücklehnen werden sie sich trotzdem nicht. Sie müssen noch ein Spiel gewinnen, um sicher zu den beiden besten Teams der AFC zu gehören und die Wild Card Round überspringen zu können. Auch ein Unentschieden würde reichen, wenn die Jaguars noch ein Spiel verlieren.

Diese Teams können die Playoffs noch erreichen

Vier Teams können den Einzug in die Playoffs am 15. Spieltag klarmachen:

New England Patriots

Der Super-Bowl-Champion der vergangenen Saison hat am Montagabend die Gelegenheit verpasst, sich gegen die Miami Dolphins vorzeitig den Sieg in der AFC East und die damit verbundene Playoff-Teilnahme zu sichern. Das können sie nun am Sonntag nachholen, wenn sie bei den Pittsburgh Steelers gewinnen oder die Buffalo Bills nicht gegen die Miami Dolphins gewinnen. Wenn die Minnesota Vikings verlieren haben die Patriots ihren Playoff-Platz auch automatisch sicher. Die Patriots stehen aktuell bei zehn Siegen und drei Niederlagen.   

Minnesota Vikings

Die Minnesota Vikings (10-3) dürfen nur eines der letzten drei Spiele nicht verlieren, um sich aus eigener Kraft den 1. Platz in der NFC North zu sichern. Falls die Lions oder die Packers ein weiteres Spiel nicht gewinnen, sind die Vikings automatisch Division-Sieger. Außerdem würden folgende Konstellationen die Vikinger direkt in die Playoffs bringen:
1. Die Seahawks, Falcons und Saints müssten verlieren.
2. Die Seahawks, Falcons und Panthers müssten verlieren.
3. Die Seahawks und Falcons müssten verlieren, die Lions dürften nicht gewinnen.
4. Die Seahawks und Saints müssten verlieren, die Falcons müssten Unentschieden spielen und die Lions dürften nicht gewinnen.
5. Die Seahawks, Panthers und Saints müssten verlieren und Atlanta müsste Unentschieden spielen.

Los Angeles Rams

Die Rams stehen mit einer Bilanz von 9:4 auf Platz eins der NFC West und könnten ihre Durststrecke von 13 Jahren ohne Playoffs beenden. Dafür müssen sie zunächst einmal am Sonntag im Division-Duell gegen die Seattle Seahawks gewinnen. Gleichzeitig müssten die Saints und Falcons verlieren und die Lions und Packers nicht gewinnen.

Jacksonville Jaguars

Die Jaguars siegten zwar in Woche 14 gegen die Seattle Seahawks 30:24, müssen sich aber trotz der 9:4-Bilanz noch gedulden, da die L. A. Chargers ihr Spiel gegen die Washington Redskins gewonnen haben. Aber immerhin stehen die Jaguars nun auf Platz 1 der AFC South, vor den Tennessee Titans. Ein Sieg am Sonntag gegen die Houston Texans würde bereits dazu führen, dass die Jaguars für die Playoffs planen können. Bei einem Unentschieden der Jaguars dürften entweder die Bills oder die Ravens nicht gewinnen. Bei einer gleichzeitigen Niederlage der Bills und Ravens, wäre Jacksonville auch sicher in den Playoffs. Das Gleiche gilt, wenn die Ravens verlieren und das Spiel zwischen den Chiefs und den Chargers nicht unentschieden endet.  

Nur noch theoretische Chancen:

Houston Texans

Ohne Super-Rookie Deshaun Watson läuft es bei den Texans (4-9) nicht mehr. Auch in Week 14 setzte es eine Niederlage. Sollten die Ravens bei den Steelers gewinnen, wäre eine Playoff-Teilnahme der Texans nicht mehr möglich

Arizona Cardinals

Die Cardinals hegen nach dem Erfolg über die Titans mit einer Bilanz von 6:7 noch etwas Hoffnung. Allerdings sind diese auch nach dem sechsten Saisonerfolg nur noch sehr dünn.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Promotion

Mit dem NFL Game Pass kannst du die Spiele deiner Wahl live sehen oder einfach nur komplette Matches mit englischem Original-Kommentar in Ruhe nochmal verfolgen.

Mehr lesen

NFL-Quiz

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2017 / 2018

Countdown

Promotion

Mit dem NFL Game Pass kannst du die Spiele deiner Wahl live sehen oder komplette Matches mit englischem Original-Kommentar in Ruhe nochmal verfolgen.

Mehr lesen

Galerie

Facebook

SOS-Kinderdorf

Twitter

NFLQuiz