Patrick Mahomes ist verletzt - und das Netz reagiert heftig - Bildquelle: imago/TwitterPatrick Mahomes ist verletzt - und das Netz reagiert heftig © imago/Twitter

München/Denver - Schockmoment für die Kansas City Chiefs und alle NFL-Fans! Beim 30:6-Sieg der Chiefs bei den Denver Broncos zog sich Star-Quarterback Patrick Mahomes bei einem Quarterback Sneak im zweiten Viertel eine schwerwiegende Knieverletzung zu und musste ausgewechselt werden.

Wie die Teamkollegen erklärten, hat sich der MVP der vergangenen Saison die Kniescheibe ausgerenkt.

Wie lange der 24-Jährige ausfällt, hängt aber vor allem davon ab, ob Bänder im Knie beschädigt sind. Die genaue Diagnose dazu steht noch aus. Dennoch drücken bereits viele NFL-Kollegen Mahomes ihr Mitgefühl aus und wünschen ihm eine schnelle Genesung.

Andy Reid erntet scharfe Kritik, dass er seinen Star-Spielmacher, der schon mit einem lädierten Knöchel aufgelaufen war, einen Sneak durchführen lässt.

Bei Fantasy-Spielern herrscht Untergangsstimmung. Die Chiefs-Fans würden ihrem Quarterback am liebsten ihr eigenes Knie schenken. Mahomes selbst meldet sich auch über Twitter zu Wort.

ran.de fasst die Netzreaktionen zur Mahomes-Verletzung zusammen.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020