Tom Brady absolvierte seine ersten Tage bei den Buccaneers. - Bildquelle: imagoTom Brady absolvierte seine ersten Tage bei den Buccaneers. © imago

Tampa Bay/München - Ungewohnte Situation für Quarterback Tom Brady in diesem Sommer. 

 

Erstmals seit er in die 1999 von den New England Patriots in die NFL gedraftet wurde, muss der 42-Jährige für die kommende Saison (live auf ProSieben, ProSiebenMAXX und ran.de) ein komplett neues Playbook lernen. Brady wechselte von den Pats zu den Tampa Bay Buccaneers.

"Zum Beispiel, das Lernen meines Playbooks - ich habe das seit 19 Jahren nicht mehr machen müssen - man vergisst schnell, wie schwierig das ist, wie beispielsweise all die verschiedenen Begriffe", sagte Brady in einer Medienrunde über die Herausforderungen bei den Bucs zum Start. 

Brady muss viel "mentale Energie" investieren

Er ergänzte: "Man muss lange zurückgehen in meiner Karriere, als ich das letzte Mal so viel mentale Energie reinstecken musste wie jetzt. Natürlich muss ich auch physisch hart arbeiten, um sicherzustellen, dass ich mein Bestes zeigen kann, aber mental war das Ding, das sehr anstrengend war."

Bucs-Coach Bruce Arians hatte zuvor erklärt, dass sich sein Offensivkonzept nicht so sehr von dem der Patriots unterscheide, deren Offense Brady zuvor 20 Jahre lang anführte.

Weitere Herausforderung für Brady

Neben dem Lernen des Playbooks kämpft Brady, aufgrund der Corona-Pandemie, auch mit dem Kennenlernen des Bucs'-Geländes und seiner Teamkollegen. 

"Man versucht viele Dinge zu lernen, nicht nur die Offense, sondern auch wie du hier arbeiten kannst oder die Namen der anderen Spieler", erzählte Brady, der in der vergangenen Woche erstmals auf dem Gelände der Buccaneers zugegen war. 

Er habe bei seiner Ankunft nicht einmal gewusst, wo der Quarterback-Raum sei oder der Teamraum, berichtete Brady weiter. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News