Antonio Brown kämpft um seine Zukunft in der NFL. - Bildquelle: Getty/Twitter: @AB84Antonio Brown kämpft um seine Zukunft in der NFL. © Getty/Twitter: @AB84

München - Antonio Brown kämpft um seine Zukunft in der NFL. Dem Wide Receiver dürfte vorher klar gewesen sein, dass dies nicht einfach wird. Vor allem aber wird es langwierig.

Wie "ESPN" berichtet, dauerte die erste Anhörung des Superstars bei der NFL satte acht Stunden. Beendet sind die Gespräche damit nicht, weitere dürften folgen, heißt es. 

Brown wurde demnach von drei NFL-Vertretern befragt, angeführt wurde das Trio von Lisa Friel, Vizepräsidentin der Liga und für Untersuchungen zuständig. Brown hatte laut dem Bericht das Gefühl, dass das Gespräch gut verlief und er bereitwillig Auskunft gab.

Angebliche sexuelle Nötigung

Bei der Untersuchung geht es um die Anschuldigungen wegen sexueller Nötigung. Brown soll mehrere Frauen sexuell genötigt und zudem mit SMS, WhatsApp Nachrichten und Emails gedroht haben. Sowohl eine Künstlerin als auch eine ehemalige Trainerin haben Klage gegen ihn eingereicht.

Aufgrund der Anschuldigungen war Brown im September nach nur zwei Wochen von den New England Patriots entlassen worden. Auch die NFL hatte sich eingeschaltet, ihn aber nicht auf die sogenannte "Commissioner Exempt List" gesetzt, da er Free Agent ist.

 

Auf dieser Liste finden sich Spieler wieder, die gegen die Regularien und Verhaltensrichtlinien der Liga verstoßen haben, selbst wenn sie gerichtlich nicht verurteilt wurden, die Liga aber von ihren Verfehlungen überzeugt ist.

Browns Problem: Interessierte Teams nehmen wegen der Gefahr, dass er jederzeit auf die Liste gesetzt werden kann und damit gesperrt wäre, Abstand von einer Verpflichtung.

Wie "ESPN" weiter berichtet, gehen Quellen deshalb nicht davon aus, dass Brown in dieser Saison noch einmal spielen wird. Es sei denn, es gibt eine kurzfristige, signifikante Wende in dem Fall. Doch der erweist sich ja offenbar als langwierig.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020