Ezekiel Elliott von den Dallas Cowboys droht angeblich mit einem Trainingsst... - Bildquelle: 2019 Getty ImagesEzekiel Elliott von den Dallas Cowboys droht angeblich mit einem Trainingsstreik © 2019 Getty Images

München - Ezekiel Elliott ist einer der stärksten Running Backs der NFL. Doch in Sachen Bezahlung hinkt der Superstar der Dallas Cowboys den Topverdienern Todd Gurley, Le‘Veon Bell oder David Johnson noch gewaltig hinterher.

Kein Wunder, schließlich spielt Elliott noch unter seinem Rookie-Vertrag, der noch zwei Jahre läuft - sofern die Cowboys die Option auf das letzte Vertragsjahr ziehen.

Das will der 23-Jährige ändern. Doch angesichts der angespannten Vertragssituation anderer Cowboys-Leistungsträger wie Dak Prescott oder DeMarcus Lawrence ließen es die Cowboys bei Elliott bislang eher ruhig angehen.

 

Training Camps ohne Ezekiel Elliott?

Doch das könnte sich rächen: Wie "Pro Football Talk" berichtet, plant Elliot, den Training Camps in der Saisonvorbereitung ab Ende Juli so lange fernzubleiben, bis er einen neuen Vertrag vorliegen hat. Dies habe er laut einer NFL-nahen Quelle im privaten Kreis angekündigt.

Elliott erhält derzeit "nur" rund 6,2 Millionen Dollar im Schnitt pro Vertragsjahr. 2019 kommt er auf 3,85 Millionen Dollar Grundgehalt, 2020 würde sich dieses auf 9,09 Millionen Dollar erhöhen. Elliott strebe aber schon jetzt einen Vertrag an, der dem vierten Pick des Draft-Jahrgangs 2016 durchschnittlich 10 Millionen Dollar pro Jahr einbringen würde.

Bestverdienender Running Back der NFL ist derzeit Todd Gurley, der bei den Rams auf durchschnittlich 14,4 Millionen Dollar Jahresgrundgehalt kommt.

Mit 1434 Rushing Yards war Elliott in der vergangenen Saison in dieser Statistik Spitzenreiter der NFL. Sechs Rushing Touchdowns waren dagegen nur Durchschnitt.

Zuvor hatte bereits Melvin Gordon angekündigt, Trainingseinheiten der Los Angeles Chargers auszulassen. Im Vorjahr hatte Pittsburghs Le'Veon Bell sogar die gesamte Spielzeit ausgesessen.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020