Cleveland/München - Die Seattle Seahawks müssen wohl für den Rest der Saison auf Will Dissly verzichten. Der Tight End verletzte sich im zweiten Viertel des Spiels bei den Cleveland Browns (32:28) beim Stand von 6:20 an der Achillessehne und musste das Feld verlassen. Es soll sogar der Verdacht auf einen Riss bestehen.

Head Coach Pete Carroll sagte nach dem Spiel, es handele sich um eine schwere Verletzung. Während der Partie hatten die "Hawks" lediglich bekanntgegeben, dass der 23-Jährige nicht mehr auf das Spielfeld zurückkehren werde.

Will Dissly verletzt sich ohne Gegnereinwirkung

Dissly ging beim Catch-Versuch nach einem langen Pass von Russell Wilson ohne Gegnereinwirkung in der Browns-Endzone zu Boden. In dieser Saison hat der Viertrunden-Pick des Draft-Jahrgangs 2018 bereits vier Touchdowns erzielt und insgesamt 262 Receiving Yards zurückgelegt. Gegen die Browns blieb er bis zur Verletzung ohne Reception.

Die Rookie-Saison hatte für Dissly nach dem 4. Spieltag wegen eines Kreuzbandrisses geendet. Im schlimmsten Fall muss er nun erneut monatelang pausieren und verpasst den Rest der Jubiläumssaison.

 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020