Die NFL kehrt nach Hawaii ins Aloha Stadium zurück. - Bildquelle: GettyDie NFL kehrt nach Hawaii ins Aloha Stadium zurück. © Getty

München/Honolulu - Die NFL kehrt nach vier Jahren Abwesenheit nach Hawaii zurück. Allerdings nicht mit dem Pro Bowl, sondern mit einem Preseason-Spiel.

Wie die Los Angeles Rams bekanntgaben, tritt der Vize-Meister am 17. August im Aloha Stadium in Honolulu gegen die Dallas Cowboys an.

Spielplan steht noch nicht fest

Damit steht neben des Hall of Fame Games am 1. August zwischen den Denver Broncos und den Atlanta Falcons das Datum des zweiten Preseason-Spiels fest. Den Spielplan für die Vorbereitungsspiele veröffentlicht die NFL in Kürze.

Um den Draft herum - ProSieben MAXX und ran.de übertragen die 1. Runde in der Nacht vom 25. auf den 26. April ab 1:50 Uhr live - steht zudem die Bekanntgabe des Spielplans der Regular Season an.

In Honolulu hatte zwischen 1979 und 2015 der Pro Bowl stattgefunden. Ausnahmen waren lediglich die Jahre 2009 und 2014, als Miami und Phoenix vor der Austragung des Super Bowls zudem noch den Pro Bowl austragen durften.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020