- Bildquelle: 2019 Getty Images © 2019 Getty Images

San Francisco 49ers - Rache wird am besten kalt serviert. Erst dann ist sie so richtig süß. Schmeckt sie so richtig.

Geradezu himmlisch muss sie Nick Bosa geschmeckt haben, als er Baker Mayfield im Monday Night Game (zu den Highlights) auf den Rasen des Levi's Stadium donnerte. Als der Pass Rusher der San Francisco 49ers den Quarterback der Cleveland Browns auf den harten Boden der Tatsachen holte. Immer und immer wieder.

Besonders beeindruckend war Bosas Sack kurz vor Ende des zweiten Viertels. Die Browns waren da schon mit 18 Punkten hinten, doch ein schneller Score - und plötzlich hätten Mayfield und Co. womöglich Morgenluft gewittert. Doch Bosa hatte etwas dagegen, brach wieder durch, nahm Mayfield die Luft zum Atmen.

Rache an Mayfield: Bosas besonderer Jubel

Und dann brach sie heraus aus dem 21-jährigen Pass Rusher, die Freude darüber, den einstigen und aktuellen Widersacher eine Halbzeit lang komplett dominiert zu haben. Bosa setzte zum Jubel an, einem besonderen Jubel.

Einem Jubel als Rache. Er schwenkte eine imaginäre Fahne, machte jedem deutlich: Das ist mein Stadion, mein Feld, mein Spiel.

Hintergrund: Vor zwei Jahren hatte Mayfield, damals noch College-Quarterback der Oklahoma Sooners, nach einem Sieg bei den Ohio State Buckeyes und Nick Bosa eine (echte) Sooners-Flagge in den Ohio-State-Rasen gesteckt - und das auch noch mitten ins Buckeyes-Logo.

Ein Affront gegen Ohio State. Gegen die Buckeyes. Und gegen Bosa. Der war seitdem auf Rache aus, vor allem, weil sich Mayfield strikt weigerte, sich für den ausgefallenen (manche meinen: respektlosen) Jubel zu entschuldigen.

Im Monday Night Game von Week 5, im Trikot der San Francisco 49ers, bekam Bosa endlich seine Rache.

Zwei Jahre später. Kalt. Aber deswegen umso süßer.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020