George Kittle: Freude über ein dickes Lob. - Bildquelle: imago images/Icon SMIGeorge Kittle: Freude über ein dickes Lob. © imago images/Icon SMI

München – Jedes Lob ist anders. Es hängt auch viel davon ab, von wem es kommt. Deshalb sind die Worte von Rob Gronkowski ganz besonders. 

Denn der vor der Saison zurückgetretene Tight End gehört zu den ganz Großen der NFL-Geschichte. Wie stark dann wiederum George Kittle einzuschätzen ist, belegt Gronk selbst: "Er erinnert mich an mich selbst. Immer, wenn er den Ball bekommt, will er sofort in die Endzone", sagte Gronkowski bei seinem Debüt als TV-Experte für Fox Sports.

Durchbruch 2018

Kittle spielt seit 2017 für die 49ers, damals wurde er in der fünften Runde des Draft ausgewählt. Seinen Durchbruch schaffte er 2018, als er eine Saison mit 1377 Yards und fünf Touchdowns hinlegte.

Wohlgemerkt in einem Team, das nach dem Kreuzbandriss von Quarterback Jimmy Garoppolo auf Backups setzen musste und sportlich nicht mehr auf die Beine kam.

Der wieder genesene Signal Caller sieht übrigens auch Parallelen. Er muss es wissen, schließlich spielte er bei den New England Patriots mit Gronkowski zusammen. Es gibt sogar Gemeinsamkeiten abseits des Feldes. 

Dort, wo Gronk oft als gut gelauntes Partytier für amüsante Schlagzeilen sorgte, ist auch Kittle gut in Form. Beim Wrestling zum Beispiel.

"George ist großartig", sagte Garoppolo. "Die Energie, die er jeden Tag mitbringt, wie er das Business betreibt - er hat immer Spaß dabei. Ganz ähnlich wie Gronk genießen sie beide, was sie tun."

2019 sowieso, denn da starten die Niners offenbar durch, sind nach vier Spielen immer noch ungeschlagen. Kittle steht aktuell bei 235 Yards und einem Touchdown. Die 49ers treten am Sonntag (ab 22 Uhr live auf ProSieben MAXX und auf ran.de) zu einer echten Standortbestimmung bei den Los Angeles Rams an. 

Ob mit Kittle ist aber noch offen, denn beim Training am Freitag zog er sich eine Leistenverletzung zu. Wie groß der Verlust für die 49ers bei einem Ausfall wäre, können wir dank Gronkowski jetzt noch ein bisschen besser einschätzen. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020