- Bildquelle: 2016 Getty Images © 2016 Getty Images

München/Boston - Rob Gronkowski war absoluter Fan-Liebling und einer der unterhaltsamsten Charaktere der NFL.

Im März 2019 gab der langjährige Tight End der New England Patriots sein Karriereende via Instagram bekannt. Nun meldete sich der dreifache Super-Bowl-Gewinner wieder auf dem sozialen Netzwerk zu Wort und kündigte in seiner Insta-Story eine "große Ankündigung" für den kommenden Dienstag um 21 Uhr Ortszeit, als um drei Uhr nachts deutscher Zeit, an.

Was steckt hinter der Ankündigung?

"Was geht, Gronk-Nation", fragte der 30-Jährige: "Ich möchte eine große Ankündigung machen. Ich kann es nicht erwarten, es euch allen am Dienstag zu erzählen. Es wird lustig, es wird wild, es wird eine gute Zeit."

Interessant: Die Deadline für die Rückkehr von Spielern ist der 30. November. Dies rief natürlich sofort die Fans auf den Plan, die stets auf ein Comeback Gronkowskis hoffen.

Allerdings gibt es einige Dinge, die wahrscheinlicher erscheinen, als ein Comeback des von Verletzungen geplagten ehemaligen Tight Ends. "Gronk" könnte beispielsweise einen Job beim Fernsehen verkünden, oder eine neue Sponsoren-Partnerschaft.

Aber ein bisschen träumen und hoffen dürfen die Fans trotzdem.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020