Ryan Shazier tanzt mit seiner Braut. - Bildquelle: imago/Icon SMIRyan Shazier tanzt mit seiner Braut. © imago/Icon SMI

München – Ryan Shazier hat den nächsten Meilenstein geschafft. Und was für einen: Der Linebacker der Pittsburgh Steelers hat seine Verlobte Michelle Rodriguez geheiratet.

Romantisch. Und mal wieder unfassbar beeindruckend.

Denn Shazier, der Shazier sich im Dezember 2017 bei einem verunglückten Tackle eine schwere Wirbelsäulenverletzung zugezogen hatte, absolvierte mit seiner Braut sogar den Hochzeitstanz.

Zahlreiche Steelers-Teamkollegen waren ebenfalls auf der Hochzeit, darunter die Stars James Conner, JuJu Smith-Schuster oder T.J. Watt.

Bei Shazier war direkt nach dem Unfall sogar eine Querschnittslähmung befürchtet worden. Seitdem kämpft er sich Schritt für Schritt, Meilenstein für Meilenstein zurück. Seine Fortschritte teilt er mit seinen Fans, für viele ist sein Weg, seine Motivation eine Inspiration.

Comeback in der NFL

Denn Shazier will sich nicht einfach nur wieder zurückkämpfen, er strebt ein Comeback in der NFL an.

Die Steelers helfen ihm dabei. Der Erstrunden-Pick von 2014 wurde mit einem neuen Vertrag ausgestattet, kassiert dafür 500.000 Dollar. Ende April wurde er wie erwartet auf die PUP-Liste für Spieler gesetzt, die körperlich nicht in der Lage sind trainieren oder spielen zu können. 

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp 

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020