Greg Schiano ist ein enger Freund von Patriots-Coach Bill Belichick. - Bildquelle: Getty ImagesGreg Schiano ist ein enger Freund von Patriots-Coach Bill Belichick. © Getty Images

München/Foxborough - Überraschende Wende bei den New England Patriots. Der erst vor kurzem verpflichtete Coach Greg Schiano tritt von seinem Job beim Super Bowl Champion zurück.

Der 52-Jährige gab dies in einem gemeinsamen Statement mit Bill Belichick bekannt. "Das ist keine Entscheidung aufgrund eines Vorfalls Mir wurde klar, dass ich mehr Zeit für meinen Glauben und meine Familie aufwenden sollte", sagte Schiano.

Der Coach hatte die durch den Abschied von Brian Flores zu den Miami Dolphins vakante Stelle in der Defense besetzen und sich gemeinsam mit Head Coach Bill Belichick die Aufgaben des Defensive Coordinators teilen sollen.

"Ich habe großen Respekt für Coach Schiano und schätze sehr, was er für den Staff und das Team geleistet hat", sagte Belichick. "Er ist ein Freund und wir werden ihn immer unterstützen."

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020