- Bildquelle: imago/ZUMA Press © imago/ZUMA Press

München - Blumen, Pralinen, vielleicht Schmuck - das sind die Geschenke, die man normalerweise am Muttertag macht.

Bei NFL-Profis muss natürlich alles etwas größer sein. Dachte sich wohl auch LeSean McCoy und überraschte seinen Mutter am Sonntag mit einem silbernen Jaguar. Die PS-starke Luxuskarosse war stilecht mit einer roten Schleife versehen. 

Der Running Back der Buffalo Bills teilte sich das Geschenk mit seinem Bruder LeRon, der zwischen 2005 und 2008 als Wide Receiver für die Arizona Cardinals, die San Francisco 49ers und die Houston Texans spielte. Die Brüder hielten die Aktion im Video fest, Mutter Daphne war sichtlich gerührt.

LeSean McCoy gilt generell als recht spendabel. Im Januar schenkte er zehn Mitspielern bei den Bills Armbanduhren, als Dank dafür, dass sie Blocks für ihn stellen. Der Wert jeder einzelnen Uhr beträgt 10.000 Dollar. Was er angesichts eines mit 40 Millionen Dollar dotierten Fünfjahresvertrages letztlich aber auch verschmerzen dürfte.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen?  Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020