Russell Wilson: Überraschung gelungen. - Bildquelle: imago/ZUMA PressRussell Wilson: Überraschung gelungen. © imago/ZUMA Press

München – Kein Zweifel: Mit diesem Geschenk wird jeder Muttertag zu einem Fest. Ebenfalls kein Zweifel: Nur wenige Menschen können sich so eine Überraschung leisten.

Normalsterbliche schon mal gar nicht, die müssen in der Regel mit einem Blumenstrauß Vorlieb nehmen. 

Klar war aber auch, dass die Überraschung gelingt, denn Russell Wilson hat seine Mama nichts weniger als ein Haus gekauft und ihr zum Muttertag die Schlüssel überreicht.

Mama Wilson war natürlich völlig aus dem Häuschen. Der 30-Jährige postete bei Instagram ein Video der Übergabe, schrieb dazu: "All die Jahre hast du mich nie um etwas gebeten … das Einzige, was du dir immer gewünscht hast ist, dass ich liebe. Danke, dass du uns so liebst, wie du es tust. Das ist für dich. Ich liebe dich Momma."

Neuer Mega-Vertrag

Nun muss man wissen: Wilson ist Quarterback-Superstar der Seattle Seahawks und damit per se Großverdiener. 

Er hat in der Offseason sogar noch einen neuen Mega-Vertrag ausgehandelt, der ihm ab 2020 über vier Jahre laut den beiden NFL-Insidern Ian Rapoport und Adam Schefter 140 Millionen US-Dollar einbringt. 

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020