Der deutsche Quarterback Salieu Ceesay lebt seinen Traum in Amerika. - Bildquelle: twitter.com/salieu_11Der deutsche Quarterback Salieu Ceesay lebt seinen Traum in Amerika. © twitter.com/salieu_11

München - Der Traum von einer Football-Karriere geht für Salieu Ceesay weiter. Die deutsche Quarterback-Hoffnung hat nun von einem zweiten Division-I-Team ein Angebot für ein Stipendium erhalten.

Obwohl der 18-Jährige erst noch sein Senior Jahr an seiner Aquinas High School spielen wird, will die Sacramento State University den Deutschen mit einem Stipendium ab 2018 an sich binden.

Hornets haben 2016 Playoffs verpasst

Das Football-Team Hornets hatte in der abgelaufenen Saison mit einer 2-9 Bilanz die Playoffs verpasst.

Neben Sacramento haben bereits die Universität von Nevada (Division I) und die Azusa Pacific Universität (Division II) ihr Interesse an Ceesay hinterlegt. 

Vor rund einem Jahr war Ceesay nach Amerika an die High School gewechselt. Das Footballspielen hatte er bein den Lübeck Cougars gelernt.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2018 / 2019