Kein NFL-Football im Aztekenstadion in dieser Saison - Bildquelle: AFPSIDALFREDO ESTRELLAKein NFL-Football im Aztekenstadion in dieser Saison © AFPSIDALFREDO ESTRELLA

Mexiko-Stadt (SID) - Das Gastspiel der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL in Mexiko fällt dem schlechten Rasen im Aztekenstadion zum Opfer. Wie die NFL am Dienstag mitteilte, wird das eigentlich für kommenden Montag in Mexiko-Stadt geplante Spiel zwischen den Los Angeles Rams und den Kansas City Chiefs nach Los Angeles ins Memorial Coliseum verlegt. 

In Abstimmung mit der Spielervereinigung war die Liga der Ansicht, dass der Rasen nicht rechtzeitig für das Spiel auf NFL-Standards gebracht werden kann. Fußballspiele, Konzerte und Regen hatten den Rasen im Aztekenstadion zuletzt in einen schlechten Zustand versetzt, die Verantwortlichen sahen das Verletzungsrisiko für die Spieler als zu hoch an.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020