Die Seahawks drafteten Marquise Blair in der zweiten Runde an 47. Stelle. - Bildquelle: 2018 Getty ImagesDie Seahawks drafteten Marquise Blair in der zweiten Runde an 47. Stelle. © 2018 Getty Images

München/Renton - Für die Seattle Seahawks hat die Vorbereitung auf die neue Saison nun endgültig begonnen. Zumindest für knapp ein Drittel der "neuen" Seahawks.

Denn Head Coach Pete Carroll hat 11 Draftpicks und 17 nicht im Draft ausgewählte Liga-Neulinge zum Training Camp ins Virginia Mason Athletic Center nach Renton zitiert. Das sind bei einem 90-Mann-Kader knapp ein Drittel.

Zweitrunden-Pick gleich auf PUP

Angeführt von Erstrunden-Pick L.J.Collier mussten die Seahawks-Rookies erstmals in der Ära Carroll vor den gestandenen NFL-Profis erscheinen. Für Russell Wilson und Co. geht es erst am 24. Juli los.

Allerdings meldete der Coaching Staff gleich vier Rookies auf den Status PUP - Physical Unable to Perform.

Zweitrundenn-Pick Marquise Blair leidet an einer Verletzung der hinteren Oberschenkelmuskulatur, die sich der Safety im Mini Camp zugezogen hatte. Linebacker Ben Burr-Kirven unterzog sich einer OP an der Leiste, Defensive Tackle Demarcus Christmas und Offensive Guard Phil Haynes laborieren an diversen Blessuren.

Zudem erwischt es auch Demetrius Knox. Allerdings landete der Offensive Lineman auf der Non-Football Injury List. Der Rookie hatte sich noch bei der Ohio State eine Verletzung am Fuß zugezogen.

Vier Team in die Vorbereitung gestartet

Neben den Seahawks haben auch die Arizona Cardinals, Baltimore Ravens und Denver Broncos den Trainingsbetrieb aufgenommen.

Als letzte Teams nehmen die Dallas Cowboys und San Francisco 49ers am 26. Juli die Saisonvorbereitung auf.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. 

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones. 

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020