Jordan wurde von den Saints 2011 in der ersten Runde gedraftet. - Bildquelle: 2019 Getty ImagesJordan wurde von den Saints 2011 in der ersten Runde gedraftet. © 2019 Getty Images

München/New Orleans - Dreimal in Folge gewannen die New Orleans Saints den Titel in der NFC South, doch mit den neu aufgestellten Tampa Bay Buccaneers könnte die Vormachtstellung der Saints wackeln. Im Interview mit "Good Morning Football" zeigte sich Saints-Defensive End Cam Jordan dennoch siegesgewiss.

Der beste Quarterback aller Zeiten spielt in New Orleans

"Sie sind eine Mannschaft, die um den zweiten Platz kämpfen wird", erklärte Jordan am Montag ironisch. "Sie haben den zweitbesten Quarterback aller Zeiten, natürlich knapp hinter Drew Brees, außerdem treffen wir zweimal im Jahr aufeinander. Wir wissen ganz genau, was wir zu tun haben."

Trotz all der Ironie weiß der fünffache Pro Bowler die Qualität des Divisionsrivalen vier Wochen vor Saisonbeginn (live auf ProSieben, ProSiebenMAXX und ran.de) richtig einzuschätzen. Durch die Verpflichtungen von Rob Gronkowski und LeSean McCoy, aber auch durch die bereits vorhandenen Leistungsträger, wie Mike Evans und Chris Godwin, seien die Buccaneers ein ernstzunehmender Gegner. "Wir wissen, dass wir unser Spiel verbessern müssen, wir müssen uns steigern."

Warten auf den Super Bowl

Andererseits muss sich New Orleans auch keineswegs vor dem Team aus Florida verstärken. Mit Michael Thomas, Alvin Kamera und Quarterback Drew Brees verfügen die Saints über eine der gefährlichsten Offensiven der Liga, und auch die Defense um Jordan und Cornerback Marshon Lattimore trägt seit Jahren zum Erfolg der Franchise bei.

Einzig die Teilnahme am Super Bowl ist den Saints in den vergangenen Jahren verwehrt geblieben: In der Saison 2018 scheiterte die Franchise aus New Orleans im NFC Championship Game gegen die Los Angeles Rams, ein Jahr später war bereits in der Wild Card-Runde gegen die Minnesota Vikings Schluss. 

Der erste Schritt auf dem Weg in den Super Bowl ist für jedes Team der Gewinn der eigenen Division, für die New Orleans Saints dürfte dieses Vorhaben 2020 schwieriger werden als in den vorherigen Jahren. Für Cam Jordan und Co. beginnt dieses Vorhaben bereits am ersten Spieltag - ausgerechnet gegen die wieder erstarkten Tampa Bay Buccaneers in New Orleans (live auf ProSieben, ProSiebenMAXX und ran.de).

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News