- Bildquelle: 2019 Getty Images © 2019 Getty Images

Boston - Noch steht die Einladung aus. Doch bevor sie Donald Trump bereits ausgesprochen hat, haben drei Super-Bowl-Champions der New England Patriots ihren Verzicht auf einen Besuch beim US-Präsidenten bekanntgegeben.

Die frischgebackenen Champions Jason und Devin McCourty sowie Duron Harmon folgen damit zahlreichen anderen Titelgewinnern vor ihnen. So hatten etliche Spieler des Vorjahres-Champions Philadelphia Eagles wie Malcolm Jenkins die Einladung ausgeschlagen und einen Boykott angekündigt. Daraufhin hatte Trump die Veranstaltung abgesagt.

"Die wollen mich nicht im Weißen Haus haben", sagte Safety Harmon dem Promi-Portal "TMZ" und bezog sich damit auf die Regierung Trump. Über ein Treffen mit dem früheren Präsidenten Barack Obama würde sich Harmon hingegen freuen. "Das wäre cool", sagte der 28-Jährige, der sich am Sonntag im Super Bowl LIII mit den Patriots gegen die Los Angeles Rams 13:3 durchgesetzt hatte.

Die McCourty-Zwillinge betitelten die Chancen auf "Null", dass sie der Einladung Folge leisten würden.

 

NBA-Champion sagt Trump ab

Bereits nach dem Gewinn des Super Bowl LI vor zwei Jahren hatten die Patriots Trump besucht. Einige Spieler, darunter Star-Quarterback Tom Brady, waren aber nicht mitgereist. Brady hatte damals verzichtet, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen - so zumindest die offizielle Erklärung.

Zuletzt hatten sich die Golden State Warriors mit Obama getroffen. Der NBA-Champion war nach seinem Titelgewinn im vergangenen Jahr vom umstrittenen Trump ausgeladen worden. Zuvor hatte unter anderem Basketball-Superstar Stephen Curry angekündigt, die Einladung des Präsidenten ausschlagen zu wollen.

Die Eagles hatte Trump wegen des Hymnenstreits in der NFL ausgeladen. Der Präsident hatte Spieler, die gegen Diskriminierung und Polizeigewalt protestiert hatten, wiederholt öffentlich harsch kritisiert und sich damit auch den Zorn der Eagles-Spieler zugezogen.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020