Demi Lovato wird beim Super Bowl 2020 auftreten. - Bildquelle: imagoDemi Lovato wird beim Super Bowl 2020 auftreten. © imago

München - Die nächste wichtige Personalie für den Super Bowl 2020 am 2. Februar in Miami (live auf ProSieben und ran.de) steht fest. Demi Lovato wird vor dem Kickoff die amerikanische Nationalhymne singen. Das gab die NFL am Donnerstag bekannt. 

Die 27-jährige Lovato hatte zuletzt vor allem wegen Drogenproblemen für Schlagzeilen gesorgt. Im Sommer 2018 war sie nach einer Überdosis, die sie nur knapp überlebte, komplett von der Bildfläche verschwunden.

Erst im November 2019 meldete sie sich auf Social Media öffentlich zurück.

 

Halbzeit-Show mit J.Lo und Shakira

Ihren ersten großen Auftritt nach der Auszeit hat Lovato am 26. Januar, wenn in Los Angeles die Grammys vergeben werden. Lovato soll den Zuschauern im Rahmenprogramm der Veranstaltung musikalisch einheizen. 

Eine Woche später wird sie dann im Hard Rock Stadium von Miami vor knapp 66.000 Fans singen. 

In der legendären Halbzeit-Show werden in diesem Jahr Jennifer Lopez und Shakira auftreten. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News