Super Bowl LIV: Der Weg der Kansas City Chiefs - Bildquelle: imagoSuper Bowl LIV: Der Weg der Kansas City Chiefs © imago

München - Nach einem 35:24-Erfolg über die Tennessee Titans stehen die Kansas City Chiefs im Super Bowl LIV (am Sonntag ab 22:45 Uhr live auf ProSieben und ran.de). Dort treffen die AFC-Champions auf die San Francisco 49ers aus der NFC. 

Hier ist der Weg der Kansas City Chiefs in den Super Bowl LIV:

Week 1:

Im Auftaktspiel gibt es mit 40:26 einen klaren Auswärtssieg bei den Jacksonville Jaguars. Dabei steht besonders Receiver Sammy Watkins mit drei Touchdowns im Mittelpunkt. Die Highlights:

 

Week 2:

In der zweiten Spielwoche kommt es zum ersten Divisiontreffen gegen die Oakland Raiders. Dabei liefert Patrick Mahomes im zweiten Viertel eine Show ab. Die Highlights:

 

Week 3:

Gegen die Baltimore Ravens gelingt ein knapper 33:28-Sieg. Mecole Hardman liefert dabei ein wahnsinniges Big Play über 83 Yards ab. Die Highlights:

 

Week 4:

Den Detroit Lions fügen die Kansas City Chiefs in der vierten Spielwoche die erste Saison-Niederlage zu. Bashaud Breeland sorgt mit einem Punt-Return-Touchdown über 100 Yards für den Höhepunkt in der Partie. Die Highlights:

 

Week 5:

Nach vier Siegen in Folge endet die Partie gegen die Indianapolis Colts mit der ersten Saison-Niederlage für den späteren AFC-Champion. Es ist das einzige Spiel, in welchem die Chiefs unter 20 erzielten Punkten bleiben. Die Highlights:

 

Week 6:

Auch in der folgenden Woche konnte die Partie nicht gewonnen werden. Gegen die Houston Texans verlieren die Chiefs mit 24:31. Die Highlights:

 

Week 7:

Am siebten Spieltag wird das erste Division-Duell gegen die Denver Broncos gewonnen, doch Star-Quarterback Patrick Mahomes verletzt sich und kann das Spiel nicht fortsetzen. Die Highlights:

 

Week 8:

Bereits im ersten Spiel ohne den verletzten Patrick Mahomes erleiden die Chiefs eine Niederlage. Gegen die Green Bay Packers endet das Spiel 24:31 im heimischen Arrowhead Stadium. Der Anfang einer Negativserie? Die Highlights:

 

Week 9:

Gegen die Minnesota Vikings verhindert vor allem Kicker Harrison Butker eine weitere Pleite. Mit zwei erfolgreichen Field Goals kurz vor Ende der Partie sichert Butker den sechsten Saisonsieg. Die Highlights:

 

Week 10:

Nach zwei Spielen Verletzungspause gibt Patrick Mahomes gegen die Tennessee Titans sein Comeback. Am Ende reicht es gegen die Titans nur knapp nicht zum Sieg. Im AFC-Finale einige Wochen später sollte es anders sein. Die Highlights:

 

Week 11:

Das Spiel gegen die Los Angeles Chargers, welches in Mexiko City im Rahmen der NFL-International-Series stattfindet, gewinnen die Chiefs mit 24:17 und sorgen für den siebten Saisonsieg. Besonders die Defense überzeugt mit vier Interceptions. Die Highlights:

 

Week 12:

In der zwölften Spielwoche haben die Kansas City Chiefs aufgrund der Bye-Week Spielpause.

Week 13:

Beim zweiten Aufeinandertreffen mit den Oakland Raiders lassen die Chiefs ihren Gegnern keinerlei Chance. Am Ende steht ein deutlicher 40:9 Heimsieg. Die Highlights:

 

Week 14:

In Spielwoche 14 kommt es zum AFC-Gipfeltreffen mit den New England Patriots. Dabei können die Chiefs den Patriots die erste Heimniederlage nach über zwei Jahren zufügen und sichern einen Playoffplatz. Die Highlights:

 

Week 15:

Das zweite Divisionduell gegen die Denver Broncos ist ein klarer Heimsieg für die Chiefs. Sie lassen keinen Touchdown zu und gewinnen 23:3. Die Highlights:

 

Week 16:

Auch gegen die Chicago Bears lässt die Defense nur ein Field Goal zu. Am Ende steht ein 26:3-Auswärtssieg und der elfte Saisonsieg. Die Highlights:

 

Week 17:

Das letzte Spiel der regulären Saison gegen die Los Angeles Chargers wird zu einem echten Highlight-Spektakel. Dank des 31:21-Sieges sichern die Chiefs die Bye-Week in der Wildcard Round. Die Highlights:

 

Wildcard Round:

Aufgrund des zweiten Platzes in der AFC haben die Kansas City Chiefs in der ersten Playoffwoche, der Wildcard Round spielfrei.

Divisional Round:

Gegen die Houston Texans drehen die Kansas City Chiefs das Spiel auf einmalige Art und Weise. Am Ende steht ein 51:31-Sieg und der Einzug in das AFC-Championship-Game. Die Highlights:

 

AFC-Championship:

Gegen die Tennessee Titans kommt es im AFC-Finale zum Rematch aus der elften Spielwoche. Am Ende steht ein ungefährdeter 35:24-Sieg und damit der Einzug in den Super Bowl LIV. Die Highlights:

 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News