- Bildquelle: imago/Matthias Koch © imago/Matthias Koch

München/Tampa - Die Tampa Bay Buccaners haben auf der Position des Kickers einen Neuzugang zu vermelden - aus Deutschland.

Kicker Phillip Andersen unterschrieb beim Klub aus Florida. Der Däne war zuletzt bei den Berlin Rebels in der GFL aufgelaufen. Beim Probetraining des Senior Bowl in Mobile wurden Tampa Bays Scouts dann auf Andersen aufmerksam und nahmen ihn nach einem weiteren Probetraining unter Vertrag. Mit den Berlin Adler hatte Andersen 2014 den Eurobowl gewonnen.

Die Buccaners haben auf der Kicker-Position Besserungsbedarf, nachdem Chandler Catanzaro als auch Cairo Santos die Erwartungen nicht erfüllten. Als möglicher künftiger Kicker wird auch Matt Bryant heiß gehandelt. Der vor kurzem bei den Atlanta Falcons entlassene 43-Jährige war bereits von 2005 bis 2008 in Florida.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020