- Bildquelle: imago images / ZUMA Press © imago images / ZUMA Press

München/Foxborough - 42 Jahre alt, 19 Jahre NFL-Erfahrung und sechs Super-Bowl-Ringe - das ist die kurze Vita von Tom Brady. Für so manchen NFL-Spieler würde das reichen um die Karriere zu beenden.

Doch so tickt der Quarterback der New England Patriots nicht. Der Oldie befindet sich in seiner 21. Saisonvorbereitung mit den New England Patriots. Unlängst verlängerte er seinen Vertrag mit Option auf zwei weitere Spielzeiten.

Auch wenn er kurzzeitig nach der Saison Free Agent wird und viele Experten das auch als Zeichen für ein Karriere-Ende deuten, zu alt für den Sport sieht der Spielmacher sich nicht.

In einer Radioshow wurde der gebürtige Kalifornier nun gefragt, ob er denn an seinem Plan festhält, mit 45 Jahren noch in der NFL zu spielen. "Ja, das will ich. Zumindest hoffe ich es", war seine kurze, aber eindeutige Antwort.

Bereits jetzt ist Brady der älteste aktive Football-Spieler - Kicker ausgenommen. Doch einen Grund würde es geben, wie Brady in dem Interview weiter erzählt und zwar, wenn er seinen Körper nicht mehr für eine Saison fit bekommen würde.

Architekt nach Karriere-Ende

Doch diese Fitness kommt nicht von irgendwoher. Während der Offseason hat die Patriots-Ikone eine Workout-Routine, die seinen Körper in Form hält. "Es ist eine große Verpflichtung und es ist viel Zeit und Energie, die ich investieren muss, um bereit für das Training und die Behandlung nach dem Training zu sein", erklärt Brady.

"Es ist harte Arbeit meinen Körper physisch vorzubereiten und in Form zu halten. Ich bin kein Roboter", meint der 42-Jährige über seine Vorbereitung und spielt dabei den mentalen Aspekt herunter. "Das ist kein Problem", führt er weiter aus.

Diese Einstellung sieht der sechsmalige Super-Bowl-Sieger als Grund für seine lange Karriere. "Es braucht viel Zeit und Energie, dass mein Körper fähig ist zu spielen. Ich liebe diese Arbeit und ich glaube, das ist der Grund, warum ich seit so langer Zeit erfolgreich spielen kann", ist sich Brady sicher.

Die Gerüchte über ein mögliches Karriere-Ende, aufgrund des Verkaufs seiner Villa in Foxborough, hat Brady sofort zerschmettert. Doch sollte es irgendwann mal soweit sein und diese Fabel-Karriere zu Ende sein, steht ein möglicher Plan für die Zukunft bereits fest.

"Vielleicht werde ich Architekt, oder Designer, weil ich liebe es, Häuser zu bauen", sagt Brady über das Leben nach dem Football. Bis dahin könnte der Lebenslauf vom elitären Quarterback noch länger sein - mit mehr NFL-Erfahrung und wer weiß mit wie vielen Super-Bowl-Ringen mehr.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

http://cms.ran.de/us-sport/nfl/nfl-news/tom-brady-will-mit-45-jahren-noch-spielen-131769

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020