NFL

NFL-Legende kann nicht ohne Football

Tom Brady spricht über seine Zukunft: "Möchte bis Mitte 40 spielen"

Nach seinem fünften Super-Bowl-Triumph mit den New England Patriots wurde schon über Tom Bradys Karriereende spekuliert. Jetzt äußert sich der Quarterback erstmals detailliert zu seiner Zukunft.

15.02.2017 19:08 Uhr / ran.de
Tom Brady
Footballer for life: Tom Brady kann sich ein Leben ohne seinen Sport aktuell überhaupt nicht vorstellen © 2017 Getty Images

München - Fünfmaliger Super-Bowl-Champion, viermaliger MVP im Endspiel, zwölfmaliger Pro Bowler - Tom Brady ist für viele Experten der größte Spieler in der NFL-Geschichte. Doch auch im Alter von 39 Jahren und sechs Monaten ist er noch lange nicht satt.

 

"Ich würde gerne bis Mitte 40 spielen", betont der Quarterback der New England Patriots nun in einem Gespräch mit Peter King von "Sports Illustrated": "Dann werde ich eine Entscheidung treffen. Wenn ich mich genauso fühle wie aktuell, wer weiß?"

Brady noch bis 2019 unter Vertrag

Bradys Vertrag beim NFL-Champion endet nach der Saison 2019 - es wird seine 18. Spielzeit in der Liga sein. Und er stellt in Kings Kolumne "MMQB" schon jetzt klar: "Ich weiß, dass das nächste Jahr nicht mein letztes sein wird." Er setze sich "langfristige Ziele".

Der Ehemann von Super-Model Gisele Bündchen würde sich selbst wohl als football-verrückt bezeichnen. "Was ich neben Footballspielen noch liebe, ist die Vorbereitung auf ein Football-Spiel", verrät Brady: "Ich habe hart dafür gearbeitet, bis hierhin zu kommen - und das könnte meiner Meinung nach jeder andere auch."

 

"Football ist zu meinem Leben geworden"

Eigentlich kann er sich ein Leben nach der Karriere wohl gar nicht vorstellen. "Football ist mehr als nur ein Sport für mich. Es ist zu meinem Leben geworden", verdeutlicht Brady, wie hart ihn die Vier-Spiele-Sperre zu Beginn der abgelaufenen Saison wegen der "Deflategate"-Affäre getroffen haben dürfte.

Natürlich erfordert das Profi-Leben im fortgeschrittenen Footballer-Alter auch ein paar Opfer. "Ich bin zum Beispiel nicht mehr mit meinen Kumpels bis 1 Uhr nachts unterwegs", offenbart der dreifache Familienvater.

Brady denkt immer an Football

Wahrscheinlich denkt er auch nachts nur an das eine: Football. Denn der Sport spiele bei jeder seiner Entscheidungen eine wichtige Rolle: "Was ich zum Frühstück esse oder wie ich trainiere - all diese Sachen. Ich liebe es einfach zu spielen."

Brady hofft also, noch lange das "Pats"-Trikot tragen zu dürfen. Und auch die Franchise aus Foxborough scheint in dem Routinier ihre Zukunft zu sehen. Laut NFL-Insider Ian Rapoport wollen die Patriots den Vertrag in der Offseason 2018 um drei bis fünf Jahre verlängern. Klingt nach einem Deal!

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

NFL-Quiz

US-Sport-News

Nächsten Spieltage

NFL Preseason 2017

Galerie

Facebook

SOS-Kinderdorf

Twitter

NFLQuiz