Darf am Montag und Dienstag nicht auf den Team-Facilities der Buccaneers tra... - Bildquelle: imago images / Icon SMIDarf am Montag und Dienstag nicht auf den Team-Facilities der Buccaneers trainieren: Quarterback Tom Brady © imago images / Icon SMI

München/New York - In Erwartung des voraussichtlichen Anstiegs der COVID-19-Fälle nach dem Thanksgiving-Wochenende hat die NFL eine Verordnung für die kommende Woche erlassen: Die Team-Einrichtungen werden am Montag und Dienstag geschlossen.

"Als Reaktion auf den kontinuierlichen Anstieg der positiven Testergebnisse im ganzen Land sowie aufgrund unserer Auffassung, dass eine Reihe von Spielern und Mitarbeitern den Thanksgiving-Feiertag mit auswärtigen Gästen verbracht haben, werden alle persönlichen Teamaktivitäten am Montag, dem 30. November, und Dienstag, dem 1. Dezember, verboten", schrieb Commissioner Roger Goodell in einem an alle Teams verschickten Memo.

Ausnahme für spielende Teams

Dieses Verbot gilt jedoch nicht für die Franchises, die Spiele am Montag und Dienstag haben. Und es wird ebenfalls die Vorbereitung der Teams, die am kommenden Donnerstag spielen, nicht beeinträchtigen, da das Spiel zwischen den Dallas Cowboys und den Baltimore Ravens (Week 13) am kommenden Donnerstag wegen der Verschiebung der Partie Ravens gegen Pittsburgh Steelers (auf Dienstag verlegt) bereits auf den darauffolgenden Montag verlegt wurde.

"Alle Aktivitäten müssen virtuell (an besagten Tagen, Anm. d. Red.) durchgeführt werden, mit Ausnahme der notwendigen medizinischen Behandlungen und Rehabilitationsmaßnahmen der Spieler unter der Aufsicht eines Mannschaftsarztes oder Athletiktrainers", erklärte Goodell:

"Medizinisches Personal und Spieler müssen sich weiterhin an die im Zusatzprotokoll festgelegten Regeln halten. Darüber hinaus sollten Spieler und Personal daran erinnert werden, dass Versammlungen jeglicher Art außerhalb der Einrichtung verboten sind".

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.